Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Frankreich, Nizza, Lufthansa, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote
  • Offers
  • Discover
  • Enjoy
  • Good to know

Stadtplan

Kurzüberblick

Frankreich, Nizza, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide

Bestpreissuche

ab
Frankfurt - Nizza,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Promenade des Anglais, Nizza, Frankreich, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Frankreich
Allgemeine Informationen

Frankreich, Lufthansa, Travel Guide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Mobil in Nizza

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, vor Ort unterwegs

Nachtleben

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Nachtleben, Nightlife

Restaurants

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Restaurants, Travel Guide

Veranstaltungen

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Wetter & beste Reisezeit

14°
Donnerstag, 27.11.2014
03:00

Telefonieren & Internet

Telefonieren & Internet, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Tür-zu-Tür Planung

Finden Sie die perfekte Reiseroute. Von Haustür zu Haustür.

Shopping in Nizza

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Frankreich

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Reise-Etikette, verhalten, Benehmen

Gesundheit

Gesundheit, Vorsorge, Risiken vorbeugen, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Visa & Einreise

Feedback

Wie gefällt Ihnen unser Lufthansa Travel Guide? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Gut zu wissen

Stadtplan Nizza

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Nizza - ein kurzer Überblick

    Der bedeutende Impressionist Henri Matisse liebte die Stadt, in der er lebte: Nizza. Er schlief im Hôtel Beau Rivage, malte Meisterwerke, die nun im Musée Matisse ausgestellt sind, und er plante die einzigartige Rosenkranzkapelle im benachbarten Vence, die auch von ihm ausgestattet wurde. Während andere Künstler und Adelige von Nizzas Sonnenschein angelockt wurden, bevorzugte Matisse die leuchtenden Januartage, an denen Nizzas prachtvolle Uferstraßen

    im Belle- Époque-Stil von der Wintersonne angestrahlt wurden und alte Männer auf den Bänken der Promenade des Anglais saßen und sich ungestört malerische Sonnenuntergänge anschauten. Die strahlenden Farben sind geblieben und auch Nizzas Alte-Welt-Opulenz. Sein architektonisches Erbe, die blühende Kunstszene und die Gastronomie bieten für jeden etwas, ob für romantische Pärchen, Rucksacktouristen oder Jetsetter.

    Angebote

    Bestpreissuche

    • Economy
    • Economy
    • Business
    • 8 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 9 Tage
    • 10 Tage
    • 11 Tage
    • 12 Tage
    • 14 Tage

    Reisezeitraum wählen

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    <%= price %><%= currency %>
    <%= date %>

    Ihre Auswahl

    <%= origin %>
    <%= destination %>
    <%= period %>
    <%= flightclass %>
    Hin- und Rückflug
    1 Erwachsener
    ab <%= price %><%= currency %>
    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Nizza

    ListeKarte
    Nizza, Frankreich, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

    Altstadt

    Vieille Ville
    Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Die Seitengassen von Nizzas Altstadt sind gefüllt mit Cafés, Studios und flâneurs (Bummlern). Parallel zum Ufer befindet sich der Cours Saleya. Hier finden die lebhaftesten, regionalen Märkte in Südfrankreich statt.

    Musée Matisse

    164 avenue des Arènes de Cimiez
    06000 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9381 0808
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Mi – Mo 10:00 – 18:00

    Dieses genuesische Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert ist eine Hommage an den impressionistischen Künstler Henri Matisse und zeigt seine Entwicklung als Künstler mit Scherenschnitten, Skulpturen und experimentellen Gemälden.

    Promenade des Anglais

    Promenade des Anglais
    Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Wenn Sie diesen mit Palmen umsäumten Boulevard aus dem 19. Jahrhundert entlang spazieren, kommt dies einer architektonischen Kurzreise gleich. Auf Ihrem Spaziergang können Sie das ikonische, kuppelförmige, rosafarbene Hôtel Le Negresco und den Palais de la Méditerranée im Art-Deco-Stil bewundern.

    Musée d’Art Moderne et d’Art Contemporain (MAMAC)

    Place Yves Klein
    06364 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9713 4201
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Di – So 10:00 – 18:00

    MAMAC ist mit seiner Avantgarde-Sammlung von Kunst aus den1960er Jahren mit Pop-Art von Roy Lichtenstein, Andy Warhol und Niki de Saint Phalle mit Sicherheit einen Besuch wert. Lassen Sie sich auch nicht den Panoramablick vom Dachgarten entgehen.

    Parc de la Colline du Château

    Dieser hoch auf dem Hügel gelegene Park mit schattenspendenden Kiefern befindet sich 93 Meter oberhalb der östlichen Seite vom Quai des États-Unis. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Bucht der Engel. Ein perfektes Plätzchen für ein Picknick.

    Musée National Marc Chagall

    Avenue du Docteur Ménard
    06000 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9353 8720
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Mi – Mo 10:00 – 18:00 (Mai – Okt); Mi – Mo 10:00 – 17:00 (Nov – Apr)

    Der ganzjährige Sonnenschein hat lange Zeit russische émigrés angezogen. Einer von ihnen war Marc Chagall. Genesis und Exodus, seine bahnbrechenden Gemälde der Biblischen Botschaft, befinden sich in diesem kleinen Museum.

    Plage Publique des Ponchettes

    Rue des Ponchettes
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Auf Nizzas Kieselstrand tummeln sich zwischen sonnengebräunten Körpern Vermieter für Katamarane und Jetskis. Gegenüber der Vieux Nice ist der beste freie Abschnitt des Strands. An Privatabschnitten werden Sonnenliegen für 15 – 25 € vermietet.

    Villa Masséna

    65 rue de France
    06364 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9391 1910
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Mi – Mo 10:00 – 18:00

    In dieser prächtigen, italienisch anmutenden Villa können Sie anhand der vielseitigen Sammlung von Möbelstücken, Objekten, Postern und Fotografien die anrüchige Geschichte der Riviera erkunden.

    Train des Pignes

    Gare de Nice, 12 avenue Thiers
    06000 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9703 8080
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Viermal am Tag

    Für einen bequemen Tagesausflug sind die 151 Kilometer mit der Kleinbahn ‘Train des Pignes‘ nach Digne-les-Bains empfehlenswert. Hier erleben Sie eine der schönsten Landschaftsfahrten der Provence. Das mittelalterliche Dörfchen Entrevaux ist ein guter Ort für eine Mittagspause.

    Château de Crémat

    442 chemin de Crémat
    06200 Nizza
    Frankreich
    Tel: 04 9215 1215
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: Mo – Sa 09:00 – 12:30 und 13:30 – 17:30

    Hoch in den Bergen, neun Kilometer nordwestlich von Nizza, befindet sich die winzige Weinregion Bellet. Schauen Sie sich die malerischen Weinberge und das weitläufige Gut von Château de Crémat an, bevor Sie an einer Weinprobe teilnehmen.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Frankreich – das beliebteste Reiseziel der Welt – kann mit Fug und Recht behaupten, einem Besucher alles bieten zu können: glamouröse Strände, Bilderbuchschlösser, wunderbare Landschaften und faszinierende Städte. Das Land vereint dramatische Gegensätze – die breiten Boulevards von Paris, die zeitlose Naturschönheit des Loire-Tals, die breiten Hänge der Alpen, die Lavendelfelder der Provence, die Gourmetrestaurants von Lyon, der rustikale Charme von Korsika – und ist als Gesamtpaket für Touristen kaum zu schlagen.

    Paris gehört mit Recht zu den großartigsten Städten der ganzen Welt. Haute Couture, Haute Cuisine und zahlreiche geschichtsträchtige Orte und Gebäude, das alles ist Paris, aber es ist nur eine der vielen Weltklasse-Destinationen, die Frankreich zu bieten hat. “Wie kann man ein Land beschreiben, das 365 Käsesorten hat?” sinnierte einst der französische Präsident Charles De Gaulle. Gute Frage.

    Geographie

    Frankreich ist das flächenmäßig größte Land der EU. Es grenzt im Norden an den Ärmelkanal (La Manche), im Nordosten an Belgien und Luxemburg, im Osten an Deutschland, die Schweiz, Italien und Monaco. Im Süden wird Frankreich vom Mittelmeer begrenzt, im Südwesten von Spanien und Andorra und im Westen vom Atlantischen Ozean.

    Die Insel Korsika liegt im Mittelmeer nördlich der italienischen Insel Sardinien.

    Die landschaftliche Vielfalt reicht von den Bergmassiven der Alpen und Pyrenäen, den Flusstälern der Loire, Rhône und Dordogne bis zur Côte d’Azur und den flacheren Regionen der Normandie und der Atlantikküste.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 62.814.233

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 114

    Hauptstadt: Paris.
    Einwohner: 2.183.500 (Schätzung 2009).

    Sprache

    Amtssprache ist Französisch, es gibt viele regionale Dialekte. In der Bretagne wird z. T. Bretonisch gesprochen, in Korsika Korsisch, Baskisch ist im Südwesten weit verbreitet.

    An den Schulen wird Englisch, Deutsch oder Spanisch als Fremdsprache unterrichtet. Die meisten Franzosen haben jedoch vor jeder Sprache Achtung und sprechen lieber nicht, als dass sie falsch sprechen.

    Franzosen sind sehr stolz auf ihre Sprache. Touristen sollten sich daher zumindest einen Grundwortschatz aneignen. Allein das Bemühen Französisch zu sprechen wird meist hoch geschätzt.

    Währung

    1 Euro = 100 Cents. Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    230 V, 50 Hz. Die Mitnahme eines Adapters wird empfohlen.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2014 bis Dezember 2015 gelistet.

    2014

    Neujahr: 01. Januar 2014
    Ostermontag: 21. April 2014
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2014
    Kriegsende 1945: 08. Mai 2014
    Christi Himmelfahrt: 29. Mai 2014
    Pfingstmontag: 09. Juni 2014
    Jahrestag des Sturms auf die Bastille: 14. Juli 2014
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2014
    Allerheiligen: 01. November 2014
    Tag des Waffenstillstandes: 11. November 2014
    Weihnachten: 25. Dezember 2014

    2015

    Neujahr: 01. Januar 2015
    Ostermontag: 06. April 2015
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2015
    Kriegsende 1945: 08. Mai 2015
    Christi Himmelfahrt: 14. Mai 2015
    Pfingstmontag: 25. Mai 2015
    Jahrestag des Sturms auf die Bastille: 14. Juli 2015
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2015
    Allerheiligen: 01. November 2015
    Tag des Waffenstillstandes: 11. November 2015
    Weihnachten: 25. Dezember 2015

    Gut zu wissen

    Vor Ort unterwegs

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Das Stadtzentrum erkunden Sie am besten zu Fuß oder mit der Straßenbahn. Die Straßenbahnlinie 1 bringt Sie fast überall hin. Ligne d’Azur (Tel.: 08 1006 1006; www.lignedazur.com) ist zuständig für die Straßenbahn und Busse. Fahrkarten können Sie beim Busfahrer oder an den Fahrkartenautomaten der Haltestellen kaufen. Es stehen Tageskarten zur Verfügung, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten und je nach Wunsch ein oder sieben Tage gültig sind.

    Taxis

    Die Einheimischen benutzen keine Taxis, da manche Taxifahrer zu viel berechnen. Achten Sie darauf, dass das Taxameter angestellt ist und die Gebühr den offiziellen Tarifen entspricht, die auf der Karte hinter dem Fahrersitz gelistet sind. Sie finden Taxis vor dem Hauptbahnhof von Nizza und an der Avenue Félix Faure (Tel.: 04 9313 7878).

    Genießen

    Nightlife in Nizza

    ListeKarte

    Die mit Kopfstein gepflasterten Gassen der Altstadt sind mit unzähligen Bars und Cafés gesäumt. Die Lokale an der Cours Saleya sind für einen Apéritif besonders attraktiv.

    In den Hotelbars finden Sie eine etwas glamourösere Cocktail-Szene. Informieren Sie sich im Sommer im wöchentlich erscheinenden Semaine des Spectacles über das gesamte kulturelle Angebot.

    Les Distilleries Idéales

    24 rue de la Préfecture
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Die Gehsteig-Sitzplätze dieser Altstadtbar eignen sich besonders gut für einen Apéritif.

    Le Bar des Oiseaux

    5 rue Saint Vincent
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Eine Boho-Bar, in der Jazz, chansons françaises (französische Lieder) und Kabarett geboten werden.

    Opéra de Nice

    4-6 rue Saint François de Paule
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Frankreichs erstes Haus für Opern (und Ballet) ist eine Schönheit aus dem Jahre 1885.

    Smarties Bar

    10 rue Defly
    06000 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Die orangefarbene Bar im 70er-Jahre-Stil bietet Spin-House, Techno und Disco.

    Le Relais

    37 promenade des Anglais
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Von Hand zubereitete Cocktails werden im Schoß des Luxus im Hôtel Le Negresco serviert.

    Genießen

    Restaurants in Nizza

    ListeKarte

    Die provenzalische Küche basiert auf das saisonale Angebot. In Nizza verkaufen die Bauern immer noch ihr Obst und Gemüse, ihre Oliven und Knoblauchstränge auf

    den morgendlichen Märkten. In Nizza kann man äußerst gut speisen, aber passen Sie auf, dass sie nicht in eine geschmacklose Touristenfalle gehen, von denen es hier viele gibt.

    La Petite Maison

    11 rue Saint François de Paule
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gehoben

    Nizzas zeitgenössischer Hotspot. Hier können Sie beim Kerzenlicht Promis erhaschen.

    Café de Turin

    5 place Garibaldi
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Jede Menge Meeresfrüchte und die besten Austern in Nizza.

    La Table Alziari

    4 rue François Zanin
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Ein zitronengelbes Bistro mit regionalen Spezialitäten, wie Kabeljau mit Knoblauch, Oliven und Kartoffeln.

    La Merenda

    4 rue Raoul Bosio
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Ungewöhnliche Delikatessen aus Nizza werden hier mit seltenen, alten Weinen aus der Gegend serviert.

    Chez René Socca

    2 rue Miralhéti
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Fast-Food im provenzalischen Stil, wie Kichererbsen-Pfannkuchen und gefülltes Gemüse.

    Entdecken

    Alle Events in Nizza

    Catherine-Ségurane-Tag

    25. November 2014

    Ort: Nizza

    Der Legende nach rettete Catherine Ségurane Nizza im Jahr 1543, als sie den Türken ihr entblößtes Hinterteil zeigte. Daraufhin ergriffen die geschockten Belagerer die Flucht. Zwar ist dieser Vorfall nicht historisch belegt, aber die einfache Waschfrau wird alljährlich am 25. November als Schutzpatronin von Nizza gefeiert.  In der Kathedrale Sainte Réparate findet eine Messe statt, gefolgt von einem feierlichen Umzug, und ein Kranz wird an Caterine Séguranes Gedenkstein in Alt-Nizza abgelegt.

    Lebendiges Krippenspiel

    1. – 23. Dezember 2014

    Ort: Place Rossetti

    Auf dem Place Rossetti im Herzen der Altstadt von Nizza kann man jedes Jahr in der Weihnachtszeit ein Krippenspiel der lebendigen Art bewundern. Echte Esel, Kühe, Ziegen, Schafe, Menschen, selbst ein echtes Baby sind mit von der Partie.

    Weihnachtsmarkt

    1. – 23. Dezember 2014
    Website

    Ort: Place Massena

    Der Place Massena verwandelt sich jedes Jahr im Dezember in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. An den hübsch dekorierten Buden kann man provençalisches Kunstgewerbe und Geschenkartikel wie Honig, Lavendel und traditionelle Santons-Krippenfiguren erwerben. Eine Eislaufbahn und ein Riesenrad dürfen nicht fehlen.

    Monte-Carlo Internationales Circus Festival

    15. – 25. Januar 2015
    Website

    Ort: Espace Fontvieille, Nizza

    Das Festival International du Cirque de Monte-Carlo öffnet seine Zirkuszelttüren am Espace Fontvieille unter der Schirmherrschaft der Prinzessin Stéphanie. Das größte Zirkusfestival der Welt bietet auch in diesem Jahr wieder unglaubliche Akrobatik der weltbesten Artisten.

    Monte Carlo Automobile Rallye

    19. – 21. Januar 2015
    Website

    Ort: Monte Carlo

    Die Monte Carlo Automobile Rallye wird durch den “Automobile Club de Monaco” entlang der französischen Riviera organisiert. Traditionell ist dieses Rennen das erste der FIA World Rally Championship.

    Karneval

    13. Februar – 1. März 2015
    Website

    Ort: Promenade des Anglais, Nizza

    Das spektakulärste Event an der winterlichen Côte d’Azur findet mit dem “Carnaval de Nice” in Nizza statt. Über eine Million Besucher werden von Festumzügen, Blumenparaden, Konzerten und Feuerwerk an die Promenade des Anglais gezogen.

    Fête du Citron

    14. – 18. Februar 2015
    Website

    Ort: Menton, Nizza

    Beim Zitronenfest in Menton an der Côte d’Azur zieht jeweils sonntags an der Promenade du Soleil ein Zitronen-Figurenkorso mit rhythmischen Klängen und folkloristischen Darbietungen entlang. Die nächtliche Parade entlang der Promenade du Soleil animiert mit zauberhafter Stimmung und einem Feuerwerk. Riesige Skulpturen mit einer Höhe bis 10 Metern können in einer Ausstellung in den Jardins Biovès bestaunt werden. Die schönsten Orchideen werden während des Orchideenfestival im Palais de l’Europe präsentiert.

    Spielefestival

    27. Februar – 1. März 2015
    Website

    Ort: Palais des Festivals et des Congrès, Nizza

    Beim Spielefestival im Palais des Festivals et des Congrès können Spiel-Begeisterte Hunderte von Gesellschaftspielen, Video-Spielen oder PC-Spiele kennen lernen.

    Frühling der Dichter

    7. – 22. März 2015
    Website

    Ort: Nizza

    Beim “Printemps des Poètes” im Théatre de la Photographie et de l’Image und in der Bibliothek Louis Nucéra werden Veranstaltungen im Bereich Poesie, Tanz, Performance und Video geboten.

    Frühlings-Kunstfestival

    15. März – 13. April 2015
    Website

    Ort: Monte Carlo

    Anlässlich des “Printemps des Arts” Festivals in Monte Carlo finden klassische und moderne Tanzvorführungen, Konzerte und Liederabende an verschiedenen Veranstaltungsorten statt.

    Grand Prix der Formel 1 von Monaco

    21. – 24. Mai 2015
    Website

    Ort: Circuit de Monaco

    Ein Highlight für Fans der Formel 1 ist der Grand Prix von Monaco auf dem anspruchsvollen Circuit de Monaco. Die Strecke führt durch Monaco am Hafen entlang.

    Nationalfeiertag

    14. Juli 2015
    Website

    Ort: Nizza

    Der Nationalfeiertag am 14. Juli wird in Nizza, Cannes und Menton mit Konzerten, diversen Veranstaltungen und einem großen Feuerwerk auf der Promenade des Anglais begangen.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte verifizieren Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Nizza

    ListeKarte

    Nizza ist schon seit Hunderten von Jahren ein Hotspot an der Riviera und bietet Unterkünfte für jeden Geldbeutel. Die Preise steigen während der

    Sommermonate und schießen im Mai, wenn die Stadt den Überlauf von Monacos Gran Prix-Gästen aufnimmt, stratosphärisch in die Höhe.

    Hôtel La Pérouse

    11 quai Rauba Capeu
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gehoben

    Ein entzückendes Hotel an der Promenade mit unvergleichlichen Aussichten von den Balkonen der Zimmer.

    Villa Rivoli

    10 rue de Rivoli
    06000 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gemäßigt

    Eine Villa aus dem 19. Jahrhundert mit charmant ausgestatteten Zimmern und einem romantischen Garten.

    Villa La Tour

    4 rue de la Tour
    06300 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gemäßigt

    Ein malerisches Boutique-Hotel mit winziger Dachterrasse im Herzen der Altstadt.

    Villa Saint Exupéry Beach

    6 rue Sacha Guitry
    06000 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Günstig

    Eine ausgezeichnete Herberge mit einladender Bar und nur einen Katzensprung vom Strand entfernt.

    Nice Art Hotel

    35 rue d’Angleterre
    06000 Nizza
    Frankreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Günstig

    Eine Hotel-Herberge mit Privatzimmern und rot-weißer Einrichtung im minimalistischen Stil.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Donnerstag, 27.11.2014 03:00

    Keine aktuellen Daten verfügbar

    Temperatur


    14°C


    57°F

    Windrichtung

    Nord

    Windgeschwindigkeit

    11 km/h

    Luftfeuchtigkeit

    89%

    7 Tage Vorhersage

    Freitag

    28.11.2014

    17°C / 13°C

    63°F / 55°F

    Samstag

    29.11.2014

    19°C / 14°C

    66°F / 57°F

    Sonntag

    30.11.2014

    19°C / 15°C

    66°F / 59°F

    Montag

    01.12.2014

    18°C / 12°C

    64°F / 54°F

    Dienstag

    02.12.2014

    17°C / 11°C

    63°F / 52°F

    Mittwoch

    03.12.2014

    17°C / 12°C

    63°F / 54°F

    Donnerstag

    04.12.2014

    13°C / 9°C

    55°F / 48°F

    Klima & beste Reisezeit für Nizza

    Mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr war Nizza traditionell ein Winter-Zufluchtsort für europäische Aristokraten, die gen Süden reisten, um Schnee und Eis zu entkommen. Obwohl die Weihnachtszeit mit all den festlichen Weihnachtsmärkten und der Februar mit dem berühmten Karneval interessante Reisemonate sind, kommen heutzutage die meisten Urlauber während der Sommermonate. Die Reichen und Schönen werden im Mai vom Grand Prix und im Juli von der Jazz-Saison mit dem prestigeträchtigen, einwöchigen Festival im Arènes de Cimiez angezogen. Juni, September und Oktober sind jedoch in Bezug auf gutes Wetter und zumutbare Preise unschlagbar.

    Klima & beste Reisezeit für Frankreich allgemein

    Gemäßigtes Klima im Norden, im Nordosten Kontinentalklima. Niederschläge ganzjährig, Schneefall im Winter. Das französische Juragebirge hat alpines Klima. In der Lorraine verhältnismäßig mildes Klima.

    Mittelmeerklima im Süden, an der Riviera, in der Provence und Roussillon; in den Gebirgsregionen kühler, heftige Schneefälle im Winter.

    Die Sommer an der Westküste können sehr warm und sonnig sein, Niederschläge ganzjährig. Im Landesinneren ist das Klima ebenfalls mild, die französischen Pyrenäen sind für fast ständigen Sonnenschein bekannt. Kontinentalklima in der Auvergne, in Burgund und im Rhônetal. Sehr starke Winde (wie der Mistral im Süden) können in der ganzen Region auftreten.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    22 °C

    71.6 °F

    -7 °C

    19.4 °F

    25 °C

    77 °F

    -5 °C

    23 °F

    23 °C

    73.4 °F

    -5 °C

    23 °F

    26 °C

    78.8 °F

    2 °C

    35.6 °F

    30 °C

    86 °F

    5 °C

    41 °F

    31 °C

    87.8 °F

    8 °C

    46.4 °F

    35 °C

    95 °F

    10 °C

    50 °F

    35 °C

    95 °F

    11 °C

    51.8 °F

    33 °C

    91.4 °F

    7 °C

    44.6 °F

    29 °C

    84.2 °F

    4 °C

    39.2 °F

    23 °C

    73.4 °F

    0 °C

    32 °F

    22 °C

    71.6 °F

    -2 °C

    28.4 °F

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    83 mm

    76 mm

    71 mm

    62 mm

    49 mm

    37 mm

    16 mm

    31 mm

    54 mm

    108 mm

    104 mm

    78 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    4 h

    5 h

    6 h

    7 h

    8 h

    9 h

    11 h

    9 h

    8 h

    6 h

    5 h

    4 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    67 %

    67 %

    69 %

    73 %

    76 %

    75 %

    74 %

    73 %

    74 %

    74 %

    71 %

    67 %

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    13 °C

    55.4 °F

    12 °C

    53.6 °F

    13 °C

    55.4 °F

    14 °C

    57.2 °F

    16 °C

    60.8 °F

    20 °C

    68 °F

    22 °C

    71.6 °F

    23 °C

    73.4 °F

    21 °C

    69.8 °F

    19 °C

    66.2 °F

    16 °C

    60.8 °F

    14 °C

    57.2 °F

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan22 °C-7 °C12 °C4 °C67 %83 mm74.8 h
    Feb25 °C-5 °C13 °C5 °C67 %76 mm65.4 h
    Mar23 °C-5 °C14 °C7 °C69 %71 mm66.5 h
    Apr26 °C2 °C16 °C9 °C73 %62 mm67.6 h
    Mai30 °C5 °C19 °C13 °C76 %49 mm58.7 h
    Jun31 °C8 °C23 °C16 °C75 %37 mm49.9 h
    Jul35 °C10 °C26 °C19 °C74 %16 mm211.0 h
    Aug35 °C11 °C26 °C19 °C73 %31 mm39.9 h
    Sep33 °C7 °C24 °C16 °C74 %54 mm48.0 h
    Okt29 °C4 °C20 °C13 °C74 %108 mm66.6 h
    Nov23 °C0 °C16 °C8 °C71 %104 mm75.2 h
    Dez22 °C-2 °C13 °C5 °C67 %78 mm64.9 h
    Jahr35 °C-7 °C19 °C11 °C72 %769 mm627.4 h
    Gut zu wissen

    Telefonieren & Internet

    Telefon/Mobiltelefon

    Vorwahl: +33

    Telefon

    Kartentelefone findet man überall, Telefonkarten sind in Postämtern und Tabac-Läden erhältlich. Mo-Fr von 22.30-08.00 Uhr und Sa-So von 14.00-08.00 Uhr gibt es günstigere Tarife für internationale Anrufe.

    Mobiltelefon

    GSM 900/1800 Netze sind weit verbreitet. Die Hauptnetzbetreiber sind Bouygues Telecom (http://www.bouygtel.com/), Orange France (http://www.orange.fr/) und SFR (http://www.sfr.fr/). Roaming-Verträge mit verschiedenen europäischen und internationalen Anbietern bestehen.

    Auslandsroaming ist innerhalb der EU zum Eurotarif nutzbar. Kunden aller europäischen Mobilfunknetzbetreiber führen automatisch alle Telefonate im und aus dem EU-Ausland zum Eurotarif. Für andere Mobilfunkdienste wie SMS, MMS und Datenübertragungen gilt der Eurotarif hingegen nicht.

    Internet

    Öffentlicher Internetzugang besteht u.a. in Internetcafés. Hauptanbieter ist Wanadoo (www.wanadoo.fr). Mobiles Surfen im Internet ermöglichen u.a. die kostenpflichtigen Wi-Fi-Hotspots Goodspeed von Uros (www.uros.com).

    Genießen

    Einkaufen in Nizza

    Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Die Altstadt bietet ein riesiges Angebot an Kunsthandwerksläden und Straßenmärkten. Westlich der Altstadt zieht sich durch die Rue Paradies, Avenue de Suède, Rue Alphonse Karr und Rue du Maréchal Joffre eine Teil-Fußgängerzone, in der sich Luxus-Modegeschäfte und unabhängige Boutiquen befinden. Rue de la Boucherie und Rue Pairolière sind ideal für Lebensmitteleinkäufe.

    Märkte

    Nizzas berühmte Straßenmärkte finden am Cours Saleya statt und sind in Bereiche mit Blumen, Obst und Gemüse aufgeteilt. Um 7:00 Uhr morgens werden die Stände aufgebaut und die Märkte sind bis mittags geöffnet. Montags verschwinden die Lebensmittelmärkte und machen ganztägigen Antiquitäten-Märkten Platz. Der tägliche Fischmarkt ist am Place Saint François.

    Einkaufszentren

    Galeries Lafayette, an der Avenue Jean Médecin, ist Nizzas Version des Pariser Kaufhauses und hier findet man über 600 Marken. Auf derselben Avenue befindet sich das ebenso enorme Nice Étoile.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Umgangsformen

    Die gängigen Höflichkeitsformen sollten beachtet werden, Höflichkeitsfloskeln sind üblich und in der Konversation wichtig. Zur Begrüßung gibt man sich die Hand, persönlicher ist der Kuss auf beide Wangen. Betritt man ein Geschäft, grüßt man mit einem freundlichen Bonjour, Monsieur/Madame. Die Anrede ist Monsieur oder Madame ohne Nennung des Familiennamens. Es kann sehr lange dauern, bis man sich mit dem Vornamen anspricht. Bei Empfängen oder Diners gibt der Ehrengast das Zeichen, mit dem Essen zu beginnen. Mahlzeiten werden mit Genuss und in aller Ruhe eingenommen, sie ziehen sich oft lange hin. Unangemeldete Besuche oder auch Telefonanrufe sollte man während der Essenszeiten zwischen 12:00 und 14:30 Uhr sowie ab 19:00 Uhr unterlassen. Bei einer Einladung zu einem Aperitif trifft man sich etwa eine halbe Stunde vor der Essenszeit, trinkt ein Glas zusammen und verabschiedet sich rechtzeitig wieder.

    Bekleidung

    Legere Kleidung ist weit verbreitet, aber die Franzosen sind für ihren sportlich-eleganten Stil bekannt. Bei öffentlichen Anlässen und Abendgesellschaften ist förmliche Kleidung erwünscht; viele Klubs, Kasinos und vornehme Restaurants bestehen ebenfalls auf Anzug und Krawatte; Abendkleid bzw. Smoking werden gesondert angezeigt.

    »Oben ohne« wird an den meisten Stränden toleriert, FKK ist nur an den dafür eingerichteten Stränden gestattet.

    Rauchen

    In öffentlichen Gebäuden (u.a. Bahnhöfe, Flughäfen, Schulen und Ämter), in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Restaurants, Bars und Diskotheken ist Rauchen verboten. In Hotels werden Raucher- und Nichtraucherzimmer angeboten.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 112

    Bilharziose-Erreger kommen am Unterlauf des Flusses Cavu/Cavo nahe der Stadt Porto Vecchio im Süden von Korsika vor. Es besteht beim Schwimmen und Waten im Wasser an dieser Stelle des Flusses ein Infektionsrisiko.

    Landesweit besteht das von April bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken v.a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Das Dengue-Fieber tritt im Spätsommer in Südfrankreich (Region Nizza) auf. Es empfiehlt sich ein wirksamer Insektenschutz.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird durch Zecken übertragen. Besonders die ländlichen Gebiete im Elsass und die Rheinebene sind betroffen. Gegen diese Krankheit ist eine Impfung möglich.

    Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird für Reisen an die Mittelmeerküste und nach Korsika empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Die durch Schmetterlingsmücken übertragene Leishmaniose kommt vor allem zwischen Juni und September an der Mittelmeerküste und auf Korsika vor. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    In Frankreich kommt es immer wieder gehäuft zu Masernerkrankungen. Reisende sollten ihren Impfschutz vor einer Frankreich-Reise unbedingt überprüfen und ggf. auffrischen.

    Tollwut kommt landesweit sehr selten vor. Überträger sind u.a. Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Lufthansa-Vertragsarzt

    Eva Dr. Baré
    Résidence „Cap Roux“
    34 Avenue de la Liberté
    06360 Eze-sur-Mer
    France
    Tel. +33-4-93015379

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.

    Folgen Sie Lufthansa