Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage

Flughafen
München, Franz-Josef-Strauß-Flughafen (MUC), Deutschland

Umgebungskarte

Flughafenplan und allgemeine Infos

Ausstattung & Infrastruktur

Barrierefreiheit

Visa & Einreise

Tür-zu-Tür Planung

Finden Sie die perfekte Reiseroute. Von Haustür zu Haustür.

Bleiben Sie doch etwas länger.

Mit Lufthansa komfortabel ankommen, mobil sein und beruhigt
einschlafen. Lassen Sie sich inspirieren.

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Mietwagen finden

Stadtführer München

Deutschland, Bayern, München, Lufthansa, Travel Guide

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Gut zu wissen

Ausstattung & Infrastruktur

Geld

Banken, Wechselstuben und ein Postamt stehen in beiden Terminals zur Verfügung. Büros für die Mehrwertsteuer-Rückerstattung gibt es in beiden Terminals.

Kommunikation

Kopier- und Faxmöglichkeiten gibt es im Service Center in beiden Terminals. Im Zentralbereich, neben dem Service Center, befindet sich ein Internet-Point, wo an zehn Computern Besuchern rund um die Uhr neben Internetzugang und MS-Office auch TV-Programme zur Verfügung stehen. Daneben gibt es die Möglichkeit, täglich bis zu 30 Minuten kostenlos das Internet per W-LAN zu nutzen. Wer das Internet nutzen möchte, startet auf seinem Smartphone, Tablet-PC oder Laptop den Internet-Browser. Es öffnet sich automatisch eine Login-Seite. Zum Einloggen ist eine gültige E-Mailadresse erforderlich. Wer länger als eine halbe Stunde surfen möchte, kann mit seiner Kreditkarte über das reguläre HotSpot-Portal weitere Online-Zeit zu erwerben.

Essen & Trinken

Es gibt zahlreiche Bars und Restaurants in beiden Terminals. Im Terminal 2 gibt es den Spazio Italia (Internet: www.spazio-italia.net), eine Mischung aus italienischem Café und Infotainment Service Center. Das Restaurant-Café Leysieffer im Zentralbereich auf Ebene 03 ist 24 Std. geöffnet. Das Boulangerie-Café Brioche Dorée auf Ebene 4 in der Check-In Halle im Terminal 2 hat täglich von 4.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

Einkaufen

Eine große Auswahl an Geschäften, darunter Bekleidungs- und Geschenkläden sowie Duty-free-Shops (nur im Abflugsbereich) steht in beiden Terminals zur Verfügung.

Gepäck

Das Service Center des Flughafens im Zentralbereich bietet eine Gepäckaufbewahrung an und verwaltet Fundsachen.

Weitere Einrichtungen

Das Service Center des Flughafens im Zentralbereich bietet eine Reihe von Diensten an, u.a. gibt es Kopier- und Faxmöglichkeiten, einen Babywickelraum, einen Garderoben- und Reinigungsservice und eine Kapelle. Zwei Friseursalons stehen im Terminal 1 zur Verfügung.

Ein Ärztezentrum befindet sich auf Ebene 6 des München Airport Centers, hier gibt es auch eine Apotheke. Die Airport Clinic M befindet sich im Terminal 1 im Modul E auf Ebene 03.

In beiden Terminals gibt es mehrere Executive Lounges. Besonderen Komfort bietet die Luxus-Lounge VIP Wing (Tel: (089) 97 52 13 33) im Terminal 1, die allen Reisenden gegen Gebühr zur Verfügung steht. Hier sind individuell eingerichtete Suiten (mit eigenem Bad, Konferenzraum für bis zu zehn Personen), ein Bistro mit Bar, Konferenz- und Arbeitsräume, W-LAN-Internetzugang, Ruhezonen, Duschen, ein Gebetsraum und ein Raucherbereich zu finden.

In unmittelbarer Nähe des Ankunftsbereichs von Terminal 2 gibt es sechs moderne Duschkabinen, die gegen Gebühr genutzt werden können. Schlüssel sind im Service Center (öffentlicher Bereich, Ebene 03, Nord) erhältlich.

In Terminal 2 im Bereich der Gates H31 bis H34 gibt es eine Recreation Area mit kostenlosen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Zur Verfügung stehen auch 25 Arbeitstische und vier kostenpflichtige Schlafkabinen.

Reisende können im Flughafen drei komfortable JTI Raucher-Loungen sowie zehn Raucher-Kabinen mit moderner Ventilation nutzen.

Ein öffentlich zugängliches Schwimmbad und eine Sauna befindet sich im Kempinski Health Club im Kempinski Hotel am Flughafen.

Ein Meet and Assist Service (Tel: (089) 97 52 13 66) bietet Hilfe und Begleitung für Reisende am Flughafen an. Mitarbeiter mit Kenntnissen in verschiedenen Sprachen betreuen Fluggäste persönlich und führen sie zu ihrem Ziel.

Im Besucherpark befindet sich eine Minigolfanlage.

Die Fluggesellschaft Lufthansa (LH) hat die Schaltern 425 – 426 besonders familienfreundlich gestaltetet. Die Kinder werden persönlich von den Maskottchen Lu und Cosmo begrüßt, Eltern erhalten die Broschüre „Der Familienlotse“ mit Tipps zur Lage von Kinderspielplätzen, Wickeltischen, Kinderrestaurants, Apotheken oder der nächsten Aussichtsterrasse. Das Angebot richtet sich an Reisende mit Kindern im Alter von bis zu 12 Jahren.

Konferenz- & Tagungsräume

Das Tagungszentrum Municon (Tel: (089) 97 59 32 00. Internet: www.municon.de) befindet sich in den oberen Ebenen im Nordflügel des München Airport Center (MAC), dem zentralen Bindeglied zwischen Terminal 1 und dem neuen Terminal 2. Die Öffnungszeiten sind von Mo-Fr von 08.00 bis 20.00 Uhr. Das Tagungszentrum verfügt über 35 Tagungsräume mit einer Raumkapazität von 4 bis 120 Personen. Außerdem bietet das Municon Internetzugang, Audio-und Videospezialanlagen, Mikrofonanlage, Rückprojektionen, Overheadprojektoren, Magnet- und Multimediawände, Videobeamer, Whiteboards, Flipcharts, VIP-Service, Sicherheitspersonal, Ruhe-und Erholungsmöglichkeiten und ein nicht-öffentliches Restaurant, Bella Vista, das von Tagungsgästen vor allem zum Mittagessen genutzt wird.

Im Regus Business Center steht ein Büro-, Sekretariats- und Dolmetscherservice zur Verfügung (Tel: (089) 97 00 70. Internet: www.regus.de).

In der gebührenpflichtigen VIP Wing-Lounge  (Tel: (089) 97 52 13 33) im Terminal 1 sind moderne Konferenz- und Arbeitsräume, W-LAN-Internetzugang sowie individuell eingerichtete Suiten (u. a. mit Konferenztisch für bis zu zehn Personen) zu finden.

Novotel München Airport (Tel: (089) 970 51 30. Internet: www.novotel.com) bietet acht Tagungsräume und hochmoderne technische Ausstattung inklusive W-LAN-Internetzugang.

Im Kempinski Hotel Airport München auf dem Flughafengelände stehen ebenfalls moderne Tagungsräumlichkeiten zur Verfügung (Tel: (089) 97 8 20. Internet: www.kempinski-airport.de).

Gut zu wissen

Umgebungskarte München Flughafen

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Barrierefreiheit

    Barrierefreie Wege bzw. Aufzüge führen zu den Abflugbereichen im Terminal 1 und 2. Sie ermöglichen Menschen mit Behinderung einen selbstständigen Ebenenwechsel. Alle Sondereinrichtungen im Fluggastgebäude sind mit dem internationalen Behindertensymbol gekennzeichnet. Zusätzlich gibt es in allen Abflugbereichen Informationsschalter, an denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Flughafens behilflich sind.

    Reisende werden gebeten, ihre Fluggesellschaft im Voraus über ihre speziellen Bedürfnisse zu informieren. An allen Informationsschaltern in den Abflugbereichen, an der Hauptinformation im Zentralbereich und in den Sonderbetreuungslounges im Terminal 2 stehen kostenlos flughafeneigene Rollstühle zur Verfügung.Falls es erforderlich sein sollte, kann über die jeweilige Luftverkehrsgesellschaft ein Rollstuhlservice angefordert werden. Dieser Service befördert die Reisenden vom Abflugbereich zum Flugzeug bzw. vom Flugzeug zum Ankunftsbereich oder von Flugzeug zu Flugzeug (Umsteiger).

    Der Malteser Hilfsdienst bietet einen Begleitservice zum Check-in, in den Warteraum, Begleitung zum/vom Taxi zu Privat-PKW, Bus oder S-Bahn, Vermittlung von Behindertenfahrdiensten (Transfermöglichkeiten mit Spezialfahrzeugen) sowie Vermittlung von Rollstuhlreparaturen. Diese und viele weitere Leistungen können einzeln oder als Gesamtpaket bestellt werden. Das Entgelt wird nach Zeitaufwand berechnet. Es ist bar zu zahlen, je angefangene 15 Minuten wird eine Gebühr erhoben. Anmeldungen können beim Malteser Hilfsdienst unter Tel: (0 89) 97 59 01 70 vorgenommen werden. Bitte die genaue Ankunftszeit bekannt geben.

    Bei Verspätung wird nach 15 Minuten der Auftrag storniert. Dann muss neu bestellt werden.

    Die sanitären Einrichtungen in den Lounges, Abflugs- und Ankunftsbereichen sowie in den Gastronomieeinrichtungen sind rollstuhl- und behindertengerecht gestaltet und erreichbar. In Terminal 1 und 2 befinden sich rollstuhlzugängliche Sanitäranlagen im öffentlichen Bereich auf Ebene 03. In den nicht-öffentlichen Abflug- und Ankunftsbereichen befinden sich behindertengerechte Toiletten auf den Ebenen 04 und 05.

    TDD-Texttelefone für Hörbehinderte stehen in beiden Terminals an der Hauptinformation im Zentralbereich, Ebene 03, und im Medizinischen Zentrum, Ankunft E, Ebene 03 zur Verfügung.

    An der Hauptinformation im Zentralbereich, Ebene 03 der Terminals befindet sich jeweils eine Flughafenübersichtstafel in Brailleschrift. Sehbehinderte und blinde Reisende erhalten auf diese Weise einen ersten Überblick über die Topografie am Flughafen München. Sämtliche Aufzüge verfügen über behindertengerechte Bedienelemente und Angaben in Brailleschrift.

    Bei der Planung des Terminal 2 wurde darauf geachtet, dass alle wichtigen Einrichtungen wie z.B. Fahrstühle mit taktilen Systemen ausgerüstet werden.
    In allen Parkhäusern und Parkplätzen gibt es eine ausreichende Anzahl von ausgewiesenen Behindertenparkplätzen. In den Tiefgaragen und Parkhäusern gegenüber der Terminalgebäude stehen auf Ebene 03 in unmittelbarer Nähe der Aufzüge zu den Terminals Behindertenparkplätze zur Verfügung.

    Gut zu wissen

    Allgemeine Informationen

    Flughafencode: MUC

    Anzahl der Terminals: 2

    Information

    Der zentrale Informationsschalter (Tel: (089) 975-00 oder (089) 975-2 13 13 für die Flugplanauskunft) mit mehrsprachigen Mitarbeitern befindet sich auf Ebene 03. Bei Bedarf werden zusätzliche Informationsschalter in den Abflug- und Ankunftbereichen auf Ebene 04 besetzt. Außerdem gibt es einen Touristen-Informations-Schalter. Der Informationsschalter hat täglich von 06.00-23.00 Uhr geöffnet.

    In beiden Terminals stehen rund um die Uhr InfoGates sowohl im öffentlichen als auch im nicht-öffentlichen Bereich zur Verfügung. Am InfoGate Counter wird der Besucher auf Knopfdruck mit einer Mitarbeiterin des Informationsdienstes verbunden.

    Dabei sehen sich im Rahmen einer Videokonferenz beide Gesprächspartner in Lebensgröße und in Echtzeit auf den Bildschirmen.

    An den InfoGate Stelen kann der Nutzer per Touchscreen die ganze Bandbreite an Informationen über das Gastronomie-, Service- und Shoppingangebot am Flughafen abrufen. Unter anderem wird dem Gast auf einem computeranimierten Flughafenplan der schnellste Weg zu einem bestimmten Abfluggate, Shop oder Restaurant angezeigt. Das System berechnet die Länge des Weges sowie die geschätzte Gehzeit zum gewünschten Ziel (Gate, Shop etc.).
    Genießen

    Hotels in München

    ListeKarte

    Die Münchner Hotelszene bietet eine hervorragende Auswahl an Unterkünften für Geschäftsreisende und eine ganze Schar kleiner Gasthäuser für Besucher

    Oder doch Lust auf Luxus pur? In der Stadtmitte gibt es einige Verwöhnhotels. , die ihr Geld lieber im Auge behalten.

    Bayerischer Hof

    Promenadeplatz 2-6
    80333 München
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gehoben

    Hier wird einfach alles geboten. Punktum. Wunderschön ausgestattete Zimmer und sechs Bars zur Auswahl.

    Hotel Königshof

    Karlsplatz 25
    80335 München
    Deutschland


    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gehoben

    Der Name sagt alles. Noble Zimmer und ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant machen dieses Hotel zu einer der besten Adressen in München.

    Motel One Deutsches Museum

    Rablstraße 2
    81669 München
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Moderat

    Zu sehr erschwinglichen Preisen bietet dieses Hotel Zimmer und Service, die auch den gehobeneren Anspruch erfüllen.

    H'Otello H’09

    Hohenzollernstraße 9
    80801 München
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Moderat

    Ansprechende, moderne Zimmer. Die Suiten im obersten Geschoss haben Zugang zu einer umwerfenden Dachterrasse.

    Hotel Deutsches Theater Garni

    Landwehrstraße 18
    80336 München
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Günstig

    Diese Frühstückspension im Jugendstil eignet sich ideal für den preisgünstigen Aufenthalt mitten in der Stadt.

    Folgen Sie Lufthansa