Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Kapstadt, Capetown, Beach Houses, Muizenberg, Tafelberg, Lufthansa, Travelguide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote
  • Offers
  • Discover
  • Enjoy
  • Good to know

Stadtplan

Kurzüberblick

Kapstadt, Südafrika, Capetown, Beach Houses, Muizenberg, Tafelberg, Lufthansa, Travelguide

Bestpreissuche

ab
Frankfurt - Kapstadt,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Bo Kaap Musuem, Kapstadt, Südafrika, Travel Guide, Lufthansa, Travelguide

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Südafrika
Allgemeine Informationen

Südafrika, Nationalpark Krueger, Kapstadt, Capetown, Beach Houses, Muizenberg, Tafelberg, Lufthansa, Travelguide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, interkontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Nachtleben, Nightlife

Restaurants

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Restaurants

Veranstaltungen

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Wetter & beste Reisezeit

19°
Samstag, 20.12.2014
16:00

Telefonieren & Internet

Telefonieren & Internet, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Tür-zu-Tür Planung

Finden Sie die perfekte Reiseroute. Von Haustür zu Haustür.

Shopping in Kapstadt

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Südafrika

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Reise-Etikette, verhalten, Benehmen

Gesundheit

Gesundheit, Vorsorge, Risiken vorbeugen, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Visa & Einreise

Feedback

Wie gefällt Ihnen unser Lufthansa Travel Guide? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Gut zu wissen

Stadtplan Kapstadt

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Kapstadt – ein Überblick

    An der Südspitze Afrikas gelegen, im Schatten der Tafelberge, umrahmt von üppigen Tälern und umspült von den Wellen des Atlantik, sagen die Bewohner von Kapstadt gerne, dass sie “alles haben”. Dazu kommen die malerischen Weinberge, deren Erzeugnisse in den besten Restaurants des Kontinents serviert werden, sowie die dramatischen Zwölf Apostel entlang der Küste…

    Wer will da widersprechen?! Auf dem Gipfel des Tafelbergs kann man einen Sonnenaufgang über Kapstadt bewundern, in einem Bistro am Ufer einen Chardonnay vom Kap genießen, in einem temperamentvollen Jazzclub den Tag ausklingen lassen… und dann hat man als Besucher auch “alles”.

    Angebote

    Bestpreissuche

    • Economy
    • Economy
    • Business
    • 8 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 10 Tage
    • 14 Tage
    • 15 Tage
    • 21 Tage

    Reisezeitraum wählen

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    <%= price %><%= currency %>
    <%= date %>

    Ihre Auswahl

    <%= origin %>
    <%= destination %>
    <%= period %>
    <%= flightclass %>
    Hin- und Rückflug
    1 Erwachsener
    ab <%= price %><%= currency %>
    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Kapstadt

    ListeKarte
    Kapstadt, Südafrika, Capetown, Beach Houses, Muizenberg, Tafelberg, Lufthansa, Travelguide

    Tafelberg

    Table Mountain National Park
    7764 Kapstadt
    Südafrika
    Tel:
    Auf der Karte anzeigen

    Die Wanderwege sind täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet.

    Der Tafelberg ist Kapstadts Krone, Naturschutzpark und UNESCO-Welterbe. Man kann ihn in nur sechs Minuten mit der Gondelbahn oder bei einem dreistündigen Aufstieg zu Fuß auf einem der gut einhundert Wanderwege erklimmen.

    Company’s Gardens

    Queen Victoria Street
    8000 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 400 2521
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 07:00-19:00 Uhr (Sommer)
    07:00-18:00 Uhr (Winter)

    Die Company’s Gardens im Stadtzentrum laden mit gut 8.000 Pflanzenarten, einem Vogelhaus und einem Teehaus – flankiert von den historischen Parlamentsgebäuden und der St.-George-Kathedrale – zum Entspannen ein.

    Iziko South African Museum

    25 Queen Victoria Street
    8000 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 481 3800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 10:00-17:00 Uhr

    Die Sammlung des Iziko South African Museums zeigt rund 1,5 Millionen Objekte von naturgeschichtlichem, geschichtlichem und wissenschaftlichem Interesse. Das bekannteste Objekt des Museums ist die Whale Well, ein interaktiver Bereich der aus Walknochen errichtet wurde.

    Bo-Kaap-Museum

    71 Wale Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 481 3938
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 10:00-17:00 Uhr

    Das Geschichtsmuseum im farbenfrohen Bo-Kaap-Distrikt bietet faszinierende Einblicke in seine Vergangenheit, als es Muslimen und befreiten Sklaven als Zuhause diente.

    Two Oceans Aquarium

    Dock Road
    8002 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 418 3823
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 09:30-18:00 Uhr

    Im Mittelpunkt des Two Oceans Aquariums an der W&V Waterfront steht der Umweltschutz. Es beherbergt rund 3.000 Meeresbewohner. Das interaktive Angebot ist groß, unter anderem können Besucher mit Haien auf Tauchtour gehen.

    Robben Island

    Robben Island
    7400 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 409 5100
    Auf der Karte anzeigen

    Die Fähren legen täglich zwischen 09:00-15:00 Uhr ab.

    Auf der düsteren und gleichzeitig faszinierenden Insel werden Ausstellungen gezeigt und Touren durch jenes Gefängnis angeboten, in dem Nelson Mandela und Hunderte anderer Männer während der Apartheid inhaftiert waren. Die Fähren legen vom Nelson-Mandela-Anlegesteg an der V&A Waterfront ab.

    Kirstenbosch

    Rhodes Drive, Newlands
    Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 799 8783
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 08:00-19:00 Uhr (Sommer)
    08:00-18:00 Uhr (Winter)

    Der botanische Garten an den Osthängen des Tafelberges mit tausenden von einheimischen Pflanzen, unzähligen Vögeln und Wildtieren, ist ein Weltkulturerbe der UNESCO.

    District Six-Museum

    25A Buitenkant Street
    8000 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 466 7200
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 09:00-16:00 Uhr

    Das Museum vermittelt authentische Erinnerungen an die 60.000 Bewohner von District Six, die zwangsumgesiedelt wurden, als man das Viertel 1966 zu einem Gebiet erklärte, in dem nur Weiße wohnen dürfen.

    Südafrikanische Nationalgalerie

    Government Avenue, Company’s Garden
    8000 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 481 3970
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 10:00-17:00 Uhr

    Die wichtigste Kunstsammlung Südafrikas zeigt sowohl Werke europäischer Meister als auch afrikanische Kunst.

    V&A Waterfront

    Dock Road
    8002 Kapstadt
    Südafrika
    Tel: 021 418 3823
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 09:00-18:00 Uhr (Info-Zentrum)

    Bevor sich die V&A Waterfront zum Tummelplatz für Touristen entwickelte, bestand sie aus einer Ansammlung von heruntergekommenen viktorianischen Lagerhallen, in denen sich heute Dutzende Restaurants, Läden und unzählige Attraktionen befinden. Von hier aus werden auch Touren angeboten.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Die Vielfalt Südafrikas findet sich in weiten Ebenen, sanft geschwungenen Bergen, goldenen Stränden und kargen Wüsten. Die Natur des Landes hinterlässt Eindruck. Neben der Landschaft beeindrucken vor allem die vielen Tierarten, von Elefantenherden bis hin zu Pinguinkolonien, die man hier beobachten kann.

    Auch die südafrikanischen Städte sind sehr vielseitig: das Herzstück des Landes bildet das geschäftige Johannesburg, und das weltoffene Kapstadt am Rande des Atlantischen Ozeans ist eine Enklave mit europäischem Flair.

    Dazwischen liegen Safarigebiete und hübsche Städte, die hier und da die Wildnis der Karoo-Halbwüste unterbrechen.

    Der Küstenort Durban und einige andere Urlaubsgebiete liegen an der schönen Garden Route im Süden.

    Die Bevölkerung Südafrikas, die von zahlreichen Eingeborenenstämmen abstammt, spricht elf offizielle Sprachen, und die Afrikaander, Briten und Inder übten während der Kolonialzeit ihren ganz eigenen Einfluss aus.

    Die Hauptattraktion Südafrikas ist und bleibt aber seine reiche Tierwelt. Damit verbunden sind professionelle Safaris und Luxusunterkünfte. Einen unvergesslichen Einblick in das “typische” Afrika vermittelt auch der weltberühmte Krüger-Nationalpark.

    Geographie

    Die Republik Südafrika liegt an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Das Land wird im Osten vom Indischen Ozean, im Westen vom Atlantischen Ozean und im Norden von Namibia, Botswana, Simbabwe, Mosambik und Swasiland begrenzt. Lesotho wird von Südafrika eingeschlossen. Drei geographische Regionen dominieren Südafrikas Landschaften: das Binnenhochland, die Bergketten und die Küstenregion. Das Binnenhochland ist durch eine weitgehend gleichbleibende Höhenlage gekennzeichnet und wird durch Gebirgsabbrüche (die Große Randstufe), die über die Ebenen (Veld) des Hochplateaus emporragen und unterschiedlich hoch und steil sind, von den anderen Landschaftsformen abgegrenzt.

    Obwohl es zwei große Flusssysteme gibt, den Limpopo und den Oranje, ist die Oberfläche des Plateaus wasserarm.

    An der Küste gibt es sowohl Sandstrände als auch Felsenbuchten, das Hinterland ist mit Sträuchern bewachsen. Die Bergregion, die sich vom Kap der guten Hoffnung entlang der Küste bis zum Limpopo-Tal im Nordosten des Landes erstreckt, besteht aus den Drakensberg-, Nuweveldberg- und Strombergketten.

    Nach den Wahlen von 1994 wurde Südafrika in neun Provinzen eingeteilt: Sie umfassen das Westkap (Provinzhauptstadt: Kapstadt), das Ostkap (Bisho), das Nordkap (Kimberley), KwaZulu-Natal (Pietermaritzburg), Free State (Bloemfontein), North West Province (Mmabatho), Limpopo-Provinz (ehemals Northern Province) (Polokwane (ehemals Pietersburg)), Mpumalanga (Nelspruit) und Gauteng (Johannesburg).

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 48601098

    Bevölkerungsdichte(pro qkm): 40

    Hauptstadt: Pretoria (Tshwane) (Hauptstadt und Regierungssitz von Juli bis Dezember).
    Einwohner: 1.679.164 (Schätzung 2009).
    Kapstadt (Sitz des Parlamentes und Regierungssitz von Januar bis Juni). Einwohner: 3.569.359 (Schätzung 2009).

    Sprache

    Amtssprachen sind Zulu, Xhosa, Pedi, Afrikaans, Englisch, Ndebele, Nordsotho, Südsotho, Setswana, Swati, Tsonga, Venda.

    Währung

    1 Rand = 100 Cents.
    Währungskürzel: R, ZAR (ISO-Code). Banknoten sind im Wert von 200, 100, 50, 20, und 10 R im Umlauf; Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 und 1 R sowie 50, 20, 10 und 5 Cent.

    Elektrizität

    250 V Pretoria (Tshwane), 220/230 V (übrige Landesteile), 50 Hz. Adapter für dreipolige Stecker empfohlen.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2014 bis Dezember 2015 gelistet.
    Anmerkung: Feiertage, die auf einen Sonntag fallen, werden am darauf folgenden Montag begangen.

    2014

    Neujahr: 01. Januar 2014
    Tag der Menschenrechte: 21. März 2014
    Karfreitag: 18. April 2014
    Tag der Familie: 21. April 2014
    Tag der Freiheit: 27. April 2014
    Workers’ Day (Tag der Arbeit): 01. Mai 2014
    Tag der Jugend: 16. Juni 2014
    Nationaler Frauentag: 09. August 2014
    Tag des Erbes: 24. September 2014
    Tag der Versöhnung: 16. Dezember 2014
    Weihnachten: 25. Dezember 2014
    Goodwill-Tag: 26. Dezember 2014

    2015

    Neujahr: 01. Januar 2015
    Tag der Menschenrechte: 21. März 2015
    Karfreitag: 03. April 2015
    Tag der Familie: 06. April 2015
    Tag der Freiheit: 27. April 2015
    Workers’ Day (Tag der Arbeit): 01. Mai 2015
    Tag der Jugend: 16. Juni 2015
    Nationaler Frauentag: 09. August 2015
    Tag des Erbes: 24. September 2015
    Tag der Versöhnung: 16. Dezember 2015
    Weihnachten: 25. Dezember 2015
    Goodwill-Tag: 26. Dezember 2015

    Genießen

    Nightlife in Kapstadt

    ListeKarte

    Die lebhafte Kulturszene Kapstadts hat für jeden Geschmack etwas zu bieten: Sowohl Fans von Kap-Jazz in Kellerbars, oder Indie und Electro in hippen Nachtclubs, oder aber Liebhaber von Live-Konzerten in Freilufttheatern kommen auf ihre Kosten.

    Alexander Bar

    76 Strand Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Die Alexander Bar, der Newcomer in Kapstadts Kunstszene, bietet einen vielseitigen Mix aus Live-Musik und Performance Art.

    The Crypt

    1 Wale Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Im Jazz-Restaurant The Crypt spürt man die spirituellen Vibes der bahnbrechenden Jazzclubs nahe der St.-George-Kathedrale, in denen die besten einheimischen Musiker auftreten.

    Asoka

    68 Kloof Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    In dieser absolut trendigen Bar wächst ein Olivenbaum durch das Dach. Eine romantische Location für einen späten Cocktail oder zum Tanzen zu den Sounds der DJs und des Live-Jazz.

    Artscape Theatre Centre

    D F Malan Street, Foreshore
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Im größten Kunstkomplex Kapstadts werden klassische Konzerte, Opern, beliebte Shows, Live-Konzerte und Big-Band-Jazz aufgeführt.

    De Waal-Park

    Camp Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Jeden zweiten Sonntag von November bis März genießt man am Musikpavillon in diesem riesigen Park in der Stadtmitte passend zum Picknick kostenlose Konzerte.

    Genießen

    Restaurants in Kapstadt

    ListeKarte

    Saftige Steaks und exzessive Braais (zu Deutsch: Grillgelage) machen Kapstadt zum Paradies für Fleischliebhaber. Frischer Fisch und Meeresfrüchte sind natürlich auch lecker.

    Man kann Spezialitäten aus der Küche des Landes probieren oder sich einmal rund um die Welt essen – von Argentinien bis Japan. Und der Wein ist – keine Frage – hervorragend.

    Pigalle

    57A Somerset Road, Green Point
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Luxusklasse

    Das Pigalle bedeutet feine mediterrane und lokale Küche, plus Live-Musik und Tanz – ein besonderer Ort für den besonderen Anlass.

    The Test Kitchen

    The Old Biscuit Mill, 375 Albert Road, Woodstock
    7915 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Luxusklasse

    Im Restaurant The Test Kitchen, das sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude befindet, serviert der gefeierte Chefkoch Luke Dale-Roberts eine extravagante zeitgenössische Küche.

    Gold

    15 Bennett Street, Green Point
    8005 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Mittlere Preisklasse

    Das komplette “Erlebnis Afrika”: von Trommelkursen bis hin zu Gerichten aus dem gesamten Kontinent – im Gold ist ein wirklich toller Abend garantiert.

    Miller’s Thumb

    10B Kloof Nek Road
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Mittlere Preisklasse

    Das Miller’s Thumb ist ein angesagtes Restaurant mit einem hervorragenden Angebot an Fisch und Meeresfrüchten. Vorausbuchung wird empfohlen.

    Peter’s House

    14 Kloof Nek Road
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Untere Preisklasse

    Die riesige Fangemeinde des kleinen, künstlerisch aufgemachten Cafés Peter’s House lobt die Kuchen, die Pasta und das Risotto sowie das Angebot an vegetarischen Gerichten in den höchsten Tönen.

    Entdecken

    Alle Events in Kapstadt

    Red Bull Big Wave Africa

    24. Juli – 31. August 2014

    Ort: Dungeons, The Sentinel, Hout Bay.

    Red Bull Big Wave Africa ist ein Surfwettbewerb. Jedes Jahr warten die Teilnehmer zwischen dem 24. Juli und dem 31. August an der Hout Bay auf die besten Wellen und treten dann gegeneinander an.

    Silvester

    31. Dezember 2014

    Ort: Kapstadt

    Silvester wird in ganz Kapstadt gefeiert, zum Beispiel auf dem Tafelberg, von wo man einen wunderbaren Ausblick auf den Feuerwerkzauber Kapstadts hat. Andere Möglichkeiten, das alte Jahr zu verabschieden und das neue Jahr zu begrüßen sind die Silvesterkonzerte in Kirstenbosch, die Boomerang Silvesterparty und viele mehr. Am 1. Januar haben zahlreiche Restaurants geöffnet.

    Neujahrskarneval

    2. Januar 2015
    Website

    Ort: Stadtzentrum bis Green Point Stadium

    Der Neujahrskarneval, der auch Kaapse Klopse oder auch Tweede Nuwe jaar genannt wird, findet jedes Jahr am 2. Januar statt. Ein Klopse ist ein Verein, in diesem Fall ein Musikverein. Bei diesem Straßenkarneval marschieren farbenfrohe Musikgruppen in Uniformen vom Stadtzentrum bis zum Green Point Stadium durch die Stadt.

    Kapstadt Pride

    28. Februar – 8. März 2015
    Website

    Ort: Kapstadt

    Die Kapstadt Pride wird jedes Jahr von Ende Februar bis Anfang März zehn Tage lang gefeiert. Am letzten Samstag im Februar zieht die Pride Parade vom Cape Town Stadium zur Sea Point Main Road und zurück rund um die Stadt. Dieses Highlight wird abgerundet durch Workshops, Bücherausstellungen, Picknicken, Filmvorführungen, organisierten Wanderungen und schwul-lesbischen Festzügen.

    Cape Town Carnival

    15. März 2015
    Website

    Ort: Fan Walk, Somerset Road, Greenpoint

    Der Karnevalsumzug ist der Höhepunkt des Cape Town Carnivals. Das ganze Jahr üben die Teilnehmer Choreographien ein, um im März bei ihrem Auftritt glänzen zu können. 2000 farbenfroh gekleidete Tänzer und 9 Festwagen ziehen durch den Fan Walk, Somerset Road.

    Cape Town Festival

    21. März 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte, insbesondere Company Gardens, Stadtzentrum, Tygerberg, Manenberg, Khayelitsha, Langa und Bonteheuwel.

    Das jährlich im März stattfindende Cape Town Festival ist ein multikulturelles Stadtfest mit Musik, Schauspiel, Tanz und anderen kulturellen und religiösen Veranstaltungen.

    Cape Town International Jazz Festival

    28. – 29. März 2015
    Website

    Ort: CTICC- Cape Town International Convention Centre

    Das Cape Town International Jazz Festival zieht jedes Jahr im März über 34.000 Musikliebhaber an. Über 40 nationale und internationale Künstler zeigen ihr Können und machen aus dem Cape Town International Jazz Festival das wichtigste Event des afrikanischen Kontinents.

    Old Mutual Two Oceans Marathon

    3. – 4. April 2015
    Website

    Ort: Start: Celtic Harriers Athletic Club, Main Road, Newlands.

    Der Old Mutual Two Oceans Marathon über 21,5 km findet jedes Jahr rund um die Kaphalbinsel statt. Der Start befindet sich beim Celtic Harriers Athletic Club, Main Road, Newlands.

    Out in Africa

    28. Mai – 1. Juni 2015
    Website

    Ort: Cinema Nouveau und andere Veranstaltungsorte

    Out in Africa ist ein südafrikanisches, schwul-lesbisches Filmfestival, das jedes Jahr die neuesten Filme über schwul-lesbisches Leben zeigt.

    Encounters

    5. – 15. Juni 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Encounters ist ein südafrikanisches internationales Dokumentarfilmfestival, dass jedes Jahr im Juni stattfindet.

    Tag der Jugend

    16. Juni 2015

    Ort: Kapstadt

    Am Tag der Jugend wird jedes Jahr am 16. Juni der Jahrestag der Aufstände Jugendlicher gegen die Apartheid 1976 an diversen Veranstaltungsorte in Kapstadt gefeiert.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte verifizieren Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Kapstadt

    ListeKarte

    Kapstadt bietet Hunderte günstige Hostels, Bed & Breakfast-Unterkünfte, luxuriöse Boutique-Hotels sowie elegante Landhaus-Hotels.

    Die V&A Waterfront beherbergt einige der elegantesten Luxus-Hotels, und für die Abenteuerlustigen bietet sich die trendige Kloof Street oder eine liebevoll umgestaltete Lodge in den Weinregionen an.

    Sugar Hotel & Spa

    1 Main Road, Green Point
    8005 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Luxusklasse

    „Verwöhnung pur“ lautet das Motto im exquisiten Boutique-Hotel Sugar Hotel & Spa mit seinen sieben Luxuszimmern, einem Pool, Restaurant, Wellness-Bereich und Geschenkartikelladen.

    The Grand Daddy

    38 Long Street
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Luxusklasse

    Das Besondere an dem einzigartigen Boutique-Hotel The Grand Daddy sind die Airstream-Wohnwagen auf dem Dach. Die Daddy-Cool-Bar wird ebenfalls hochgelobt.

    Casa Elena

    182 Main Road
    8005 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Mittlere Preisklasse

    Das gemütliche kleine Hotel Casa Elena liegt im Vorort Sea Point am Atlantik. Trotzdem ist das Stadtzentrum von Kapstadt gut und schnell erreichbar.

    Sweet Ocean View Pension

    9 Barkly Road, Sea Point
    8005 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Mittlere Preisklasse

    Die Pension Sweet Ocean View besticht mit hübsch dekorierten Zimmern, einer geräumigen Lounge und Küche sowie einem kleinen Pool im Freien.

    Signal Lodge

    29 Military Road
    8001 Kapstadt
    Südafrika
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Untere Preisklasse

    Das moderne Gästehaus Signal Lodge bietet sehr saubere Zimmer, einen kleinen Pool, und von der Terrasse auf der Hügelseite eine grandiose Panoramasicht.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Samstag, 20.12.2014 16:00

    wolkig

    Temperatur


    19°C


    66°F

    Windrichtung

    Süd

    Windgeschwindigkeit

    25 km/h

    Luftfeuchtigkeit

    63%

    7 Tage Vorhersage

    Sonntag

    21.12.2014

    24°C / 16°C

    75°F / 61°F

    Montag

    22.12.2014

    26°C / 17°C

    79°F / 63°F

    Dienstag

    23.12.2014

    24°C / 17°C

    75°F / 63°F

    Mittwoch

    24.12.2014

    24°C / 17°C

    75°F / 63°F

    Donnerstag

    25.12.2014

    24°C / 16°C

    75°F / 61°F

    Freitag

    26.12.2014

    23°C / 17°C

    73°F / 63°F

    Samstag

    27.12.2014

    24°C / 17°C

    75°F / 63°F

    Klima & beste Reisezeit für Südafrika allgemein

    Allgemein sonnig mit milden Wintern, obwohl in den Bergen am Kap und um Natal oft Schnee fällt. Mitunter kann es auch in den Ebenen vorübergehend recht kühl werden. Da Südafrika südlich des Äquators liegt, sind die Jahreszeiten denen der nördlichen Hemisphäre entgegengesetzt.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    39 °C

    102.2 °F

    6 °C

    42.8 °F

    38 °C

    100.4 °F

    5 °C

    41 °F

    40 °C

    104 °F

    4 °C

    39.2 °F

    38 °C

    100.4 °F

    2 °C

    35.6 °F

    35 °C

    95 °F

    0 °C

    32 °F

    29 °C

    84.2 °F

    -1 °C

    30.2 °F

    29 °C

    84.2 °F

    -2 °C

    28.4 °F

    32 °C

    89.6 °F

    0 °C

    32 °F

    36 °C

    96.8 °F

    0 °C

    32 °F

    37 °C

    98.6 °F

    1 °C

    33.8 °F

    39 °C

    102.2 °F

    3 °C

    37.4 °F

    37 °C

    98.6 °F

    5 °C

    41 °F

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    14 mm

    16 mm

    21 mm

    41 mm

    68 mm

    93 mm

    83 mm

    77 mm

    41 mm

    33 mm

    16 mm

    17 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    10 h

    10 h

    9 h

    7 h

    6 h

    5 h

    6 h

    6 h

    7 h

    9 h

    10 h

    10 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    71 %

    72 %

    74 %

    78 %

    81 %

    81 %

    81 %

    80 %

    77 %

    74 %

    71 %

    71 %

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    18 °C

    64.4 °F

    19 °C

    66.2 °F

    19 °C

    66.2 °F

    18 °C

    64.4 °F

    17 °C

    62.6 °F

    16 °C

    60.8 °F

    15 °C

    59 °F

    14 °C

    57.2 °F

    15 °C

    59 °F

    16 °C

    60.8 °F

    17 °C

    62.6 °F

    18 °C

    64.4 °F

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan39 °C6 °C26 °C15 °C71 %14 mm310.9 h
    Feb38 °C5 °C26 °C15 °C72 %16 mm2.510.5 h
    Mar40 °C4 °C25 °C14 °C74 %21 mm3.19.4 h
    Apr38 °C2 °C23 °C11 °C78 %41 mm5.67.8 h
    Mai35 °C0 °C20 °C9 °C81 %68 mm8.16.6 h
    Jun29 °C-1 °C18 °C7 °C81 %93 mm9.55.8 h
    Jul29 °C-2 °C17 °C7 °C81 %83 mm8.86.2 h
    Aug32 °C0 °C17 °C7 °C80 %77 mm9.36.8 h
    Sep36 °C0 °C19 °C8 °C77 %41 mm77.5 h
    Okt37 °C1 °C21 °C10 °C74 %33 mm4.89.0 h
    Nov39 °C3 °C23 °C13 °C71 %16 mm2.810.3 h
    Dez37 °C5 °C24 °C14 °C71 %17 mm3.310.8 h
    Jahr40 °C-2 °C21 °C11 °C76 %520 mm67.88.5 h
    Gut zu wissen

    Telefonieren & Internet

    Telefon/Mobiltelefone

    Vorwahl: +27

    Mobiltelefone

    Netzbetreiber: Cell C (www.cellc.net) (GSM 1800), MTN (www.mtn.co.za) (GSM 900) und Vodacom (www.vodacom.co.za) (GSM 900). Das Mobilfunknetz erstreckt sich auf die meisten städtischen Gebiete.

    Internet

    Internetanbieter: M-Web (www.mweb.co.za), I-Africa (www.iafrica.com) und Sangonet (www.sn.apc.org). Internetcafés mit E-Mail-Zugang sind landesweit vorhanden.

    Genießen

    Einkaufen in Kapstadt

    Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

    Einkaufsmeilen

    Das V&A Waterfront ist einer der angenehmsten, vom Verkehr befreiten Bereiche in Kapstadt, um durch die Läden und entlang der Verkaufsstände zu schlendern. Die Preise sind etwas zu hoch, allerdings findet man hier hochwertige handwerkliche Produkte und Kunstwerke. Andere Konsumtempel befinden sich auf der Kloof Street, am Heritage Square und in der alten Keks-Fabrik in Woodstock.

    Märkte

    Lokale Kunst und Kunsthandwerk, Schmuck und handgenähte Kleidung findet man auf dem Greenmarket Square, dem panafrikanischen Markt in der Nähe und auf dem Waterfront-Markt für Kunsthandwerk. Der City Bowl-Markt auf Hope Street und der Bay Harbour-Markt sind ideal für Lebensmittel; den Blumenmarkt in Adderley Street dürfen Sie nicht versäumen.

    Einkaufszentren

    Canal Walk in Century City außerhalb von Kapstadt ist mit gut 400 Geschäften das größte Einkaufszentrum des Landes, möglicherweise sogar Afrikas. Geschäfte mit unabhängigen Labels haben sich im kleineren Cape Quarter-Einkaufszentrum in De Waterkant niedergelassen.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Verhaltensregeln

    Zur Begrüßung gibt man sich die Hand. Bei Privatbesuchen werden die üblichen Höflichkeitsformen erwartet.

    Kleidung

    Zwanglose Kleidung ist angemessen, bei besonderen Anlässen ist elegante Kleidung angebracht.

    Im Kino und Theater ist Rauchen verboten.

    Trinkgeld

    10% sind üblich, wenn das Trinkgeld nicht im Preis enthalten ist.

    Portiers, Kellner und Zimmerservice-Personal, Gepäckträger und Taxifahrer erwarten ein Trinkgeld; in den Hotelrechnungen ist kein Bedienungsgeld enthalten.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 10111

    Essen & Trinken

    Das Leitungswasser ist in den Großstädten gesundheitlich unbedenklich, wenn auch nicht besonders wohl schmeckend. In den ländlichen Gegenden ist Leitungswasser jedoch nicht immer keimfrei und sollte sterilisiert werden oder abgepackt gekauft werden. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist.

    Milch ist pasteurisiert und Milchprodukte, Fleischwaren, Geflügel, Meeresfrüchte, Obst und Gemüse können unbesorgt verzehrt werden. Fleisch und Gemüse sollte jedoch durchgekocht und nicht lau aufgewärmt sein.

    Andere Risiken

    Bilharziose-Erreger können in manchen Teichen und Flüssen vor allem in Transvaal (einschließlich der Nationalparks), Transkei, Ciskei und in der Südost-Kap-Provinz vorkommen. Das Schwimmen und Waten in Binnengewässern sollte daher vermieden werden. Gut gepflegte Schwimmbecken mit gechlortem Wasser sind unbedenklich.

    Das durch Stechmücken übertragene Dengue-Fieber kommt landesweit vor. Es empfiehlt sich ein wirksamer Insektenschutz.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen landesweit vor. Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    HIV/Aids ist eines der größten Gesundheitsprobleme Südafrikas. Es ist weit verbreitet und eine große Gefahr für alle, die Infektionsrisiken eingehen: Ungeschützte Sexualkontakte, unsaubere Spritzen oder Kanülen und Bluttransfusionen können ein erhebliches Gesundheitsrisiko bergen.

    Masern kommen vor. Reisende sollten ihren Impfschutz vor einer Südafrika-Reise unbedingt überprüfen und ggf. auffrischen.

    Pest-Fälle wurden aus dem Norden des Landes gemeldet. Der Schutz vor Ratten und Flöhen durch sichere Schlafplätze und häufigeres Wäschewechseln sowie das Fernhalten von bereits Erkrankten reduzieren die Ansteckungsgefahr. Bei beruflicher Tätigkeit in Pestgebieten empfiehlt sich die prophylaktische Einnahme von Antibiotika.

    Die Rift-Tal- Fieberinfektion kommt landesweit regional vor und Touristen können sich, trotz eher geringem Risiko, anstecken. Schutzmaßnahmen sind ein guter Mückenschutz, keine ungekochte Milch trinken und kein rohes Fleisch essen.

    Tollwut kommt landesweit vor. Überträger sind u.a. streunende Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Die UV-Strahlung ist sehr hoch und kann zu Hautschäden führen. Sonnenschutz durch hautbedeckende Kleidung und Sonnenschutzmittel (LSF > 20) ist daher unbedingt erforderlich.

    Lufthansa-Vertragsarzt

    Jens Dr. Pieper
    22 Kloofnek Road
    Tamboerskloof 8001
    Capetown
    Republic of South Africa
    Tel. +27-21-4244257

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.

    Folgen Sie Lufthansa