Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Ibn Battota Mall, Kairo, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote
  • Offers
  • Discover
  • Enjoy
  • Good to know

Stadtplan

Kurzüberblick

Ägypten, Kairo, Pyramiden, Tal der Könige, Nil, Moschee, Lufthansa, Travelguide

Bestpreissuche

ab
Frankfurt - Kairo,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Ägypten, Kairo, Pyramiden, Tal der Könige, Nil, Moschee, Lufthansa, Travelguide

Ägypten
Allgemeine Informationen

Ägypten, Kairo, Pyramiden, Tal der Könige, Nil, Moschee, Lufthansa, Travelguide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, interkontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Nachtleben, Nightlife

Restaurants

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Restaurants, Travel Guide

Veranstaltungen

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Wetter & beste Reisezeit

17°
Montag, 22.12.2014
17:00

Telefonieren & Internet

Telefonieren & Internet, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Tür-zu-Tür Planung

Finden Sie die perfekte Reiseroute. Von Haustür zu Haustür.

Shopping in Kairo

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Ägypten

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Reise-Etikette, verhalten, Benehmen

Gesundheit

Gesundheit, Vorsorge, Risiken vorbeugen, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Visa & Einreise

Feedback

Wie gefällt Ihnen unser Lufthansa Travel Guide? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Gut zu wissen

Stadtplan Kairo

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Kairo – ein Einblick

    Mit Vororten, die sich weit in die Wüste hinein erstrecken und mehr als 20 Millionen Einwohnern, ist Kairo schon allein durch seine Größe überwältigend. Die Metropole bietet einige der schönsten Sehenswürdigkeiten des alten Ägyprens: Die Pyramiden, die Zitadelle von Saladin und eine der ältesten christlichen Kirchen der Welt. Dazu kommt die Gastfreundschaft und Freundlichkeit

    der Einwohner Kairos: Sie bieten jedem gerne eine Tasse Pfefferminztee an. Nicht zu vergessen ist der Basar Kahn-el-Khalili, wo man einfach alles findet, – von der Büste des Tutanchamun bis hin zum Tischchen aus Kupfer. Kurzum: Kairo ist ein magisches Chaos. Die Stadt ist wunderschön, oft frustrierend – aber immer unvergesslich.

    Angebote

    Bestpreissuche

    • Economy
    • Economy
    • Business
    • 8 Tage
    • 3 Tage
    • 4 Tage
    • 5 Tage
    • 6 Tage
    • 7 Tage
    • 8 Tage
    • 10 Tage
    • 14 Tage
    • 15 Tage
    • 21 Tage

    Reisezeitraum wählen

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    <%= price %><%= currency %>
    <%= date %>

    Ihre Auswahl

    <%= origin %>
    <%= destination %>
    <%= period %>
    <%= flightclass %>
    Hin- und Rückflug
    1 Erwachsener
    ab <%= price %><%= currency %>
    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Kairo

    ListeKarte
    Kairo, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide

    Die Pyramiden von Gizeh

    Al Ahram
    Gizeh
    Kairo
    Ägypten

    Auf der Karte anzeigen

    Die Pyramiden von Gizeh sind das einzige der sieben Weltwunder, das erhalten geblieben ist. Sie befinden sich in der Nähe der Sphinx und sind einfach überwältigend. Die Horden von Straßenhändlern, die die Gegend bevölkern, sind das einzige Übel. Man sollte sie nach Möglichkeit meiden.

    Ägyptisches Nationalmuseum

    Midan al-Tahrir
    Kairo
    Ägypten
    Tel: 02 579 4596
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 9.00 – 19.00 Uhr

    Im Ägyptischen Museum befindet sich nicht nur der Schatz des Tutanchamun, sondern auch viele andere Kostbarkeiten. Das Museum nennt 120.000 Artefakte aus der Zeit der ersten Pharaonen bis hin zu Kleopatra und Alexander sein Eigen.

    Die Al Azhar-Moschee

    Al Azhar
    Kairo
    Ägypten

    Auf der Karte anzeigen

    Örrnungszeiten: Rund um die Uhr geöffnfet

    Die Al Azhar-Moschee ist ein Komplex aus fünf historischen Moscheen, die von den Überresten der alten Stadtmauer umgeben sind. Der größte Teil der Al Azhar-Moschee stammt aus der Zeit der Fatimiden. Die älteste Moschee wurde im Jahr 973 n. Chr. errichtet; die jüngste Moschee der Anlage wurde im Jahr 1073 fertiggestellt.

    Tahrir-Platz

    Midan el-Tahrir, Stadtzentrum von Kairo
    Kairo
    Ägypten

    Auf der Karte anzeigen

    Der Tahrir-Platz war im Jahr 2011 Schauplatz der Proteste, die mit dem Sturz des damaligen Präsidenten Mubarak endeten. Der oft überfüllte Platz ist eine große Insel im Zentrum Kairos und inmitten des starken Verkehrs. Er liegt gegenüber dem Justizministerium und ist genau richtig, um das lebhafte Treiben zu beobachten.

    Die Zitadelle

    Al Abageyah
    Qesm Al Khalifah
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Die Zitadelle ist eine 700 Jahre alte Festung auf einem Ausläufer der Mokattam-Berge, welche einst den Palast des Saladin, des Eroberers von Jerusalem, beherbergte. Die Bauarbeiten begannen im 12. Jh. und dauerten bis ins 19. Jh.

    Bab Zuweila

    Al-Muizz li-Din Allah, Darb Al-Ahmar
    Kairo
    Ägypten

    Auf der Karte anzeigen

    Bab Zuweila, das alte Tor, das laut den Einheimischen Glück bringt, wenn man kleine Tuchfetzen spendet, ist der einzige Zeuge des alten südlichen Stadtteils, den die Fatimiden einst Al-Qahira nannten.

    Das Museum für Islamische Kunst

    Bab El Khalk Square
    Kairo
    Ägypten
    Tel: 02 390 1520
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 9.00 – 19.00 Uhr

    Das Museum für Islamische Kunst hat eine der schönsten Sammlungen islamischer Kunst mit zahlreichen Artefakten aus der Zeit vom 7. bis zum 19. Jahrhundert.

    Die Stadt der Toten

    El-Zaher Square
    El-Zaher
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Die Stadt der Toten ist ein großer Friedhofsbezirk an den Flanken der Zitadelle. Der Name mag grausig klingen. Es handelt sich jedoch um eine nette Anlage mit architektonischen Sehenswürdigkeiten wie etwa der herrlichen Qaitbay-Moschee.

    Die Hängende Kirche

    Mari Gerges Street
    Coptic Cairo
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 9.00 – 19.00 Uhr

    Die Hängende Kirche verdankt ihren Namen dem Ort, an dem sie steht: Sie überspannt das südliche Tor der römischen Festung. Die Hängende Kirche ist die älteste Kirche von Kairo. Sie ist weiß getüncht und wirkt von außen schlicht. Das Innere ist jedoch reich an pompösen Fresken und Ikonen.

    Der al-Azhar-Park

    Salah Salem-Straße
    El-Darb El-Ahmar
    Kairo
    Ägypten
    Tel: 02 510 7338
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 9.00 – 00.00 Uhr

    Der al-Azhar-Park mit seinen herrlichen Blumenbeeten und hübschen Wegen dient den Leuten von Kairo als Oase der Entspannung. Der Park liegt auf einem Hügel in der Nähe der Zitadelle. Ein Besuch lohnt besonders nachts, wegen dem herrlichen Blick auf die Stadt mit ihren unzähligen Lichtern.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Von den Pyramiden über die mittelalterlichen Märkte bis hin zur Schönheit der Natur und einer lebendigen und modernen Kultur ist Ägypten ein Land voll mit Schätzen, die Sie in ihren Bann ziehen werden. Die Pyramiden von Gizeh – die einzigen Überlebenden der sieben Weltwunder der Antike – die Tempel von Luxor und Karnak mit Säulen wie Lotusblumen, der Sonnenaufgang gegenüber des Tals der Könige und das Schauspiel aus Musik und Licht bei den mächtigen Gräbern von Abu Simbel begeistern schon seit Jahrhunderten die Besucher von Ägypten. Die Landschaft von Ägypten hat beinahe überall eine starke Wirkung wie die vom Wind geformten Felsformationen in der weißen Wüste,

    die eisernen Berge von Sinai und die schimmernden Unterwasserlandschaften des Roten Meeres. Das Herz dieses modernen arabischen Staates pocht unter der Oberfläche. Letztendlich kann man Ägypten am besten im Schatten seiner großartigen Kulturdenkmäler verstehen, so berühmt wie sie sind, während man den Ruf zum Abendgebet im Ohr hat und das Klappern der Hufe auf dem Asphalt in einem Dorf oder eben bei Tee und Unterhaltung mit den geschwätzigen Ägyptern in irgendeinem Kaffeehaus.

    Geographie

    Ägypten grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Süden an den Sudan, im Westen an Libyen und im Osten an das Rote Meer und Israel. Das Nildelta liegt in Unterägypten und das Niltal in Oberägypten. Östlich des Suezkanals liegt die Sinai-Halbinsel. Ca. 99% der Bevölkerung leben in dem von der Landwirtschaft geprägten Niltal am Delta, hinter dem die zumeist flache Wüste beginnt.

    Oasen sind die einzigen Überbleibsel der ehemals fruchtbaren westlichen Niederungen. Schmale Küstenregionen am Mittelmeer und auf der afrikanischen Seite des Roten Meeres sind bewohnt. Der Assuan-Staudamm bremst die Flut, die früher regelmäßig das Niltal überschwemmte, und dient der Elektrizitätserzeugung.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 85.294.388

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 85

    Hauptstadt: Kairo (El Kahira).
    Einwohner: 8.026.454 (Schätzung 2009).

    Sprache

    Die offizielle Amtssprache von Ägypten ist Arabisch. Französisch und Englisch werden häufig gesprochen, vor allem in touristisch belebten Gebieten. Selten wird auch Deutsch oder Russisch verstanden. Es gibt einige englisch- und französischsprachige Wochenzeitungen, wie z.B. die Al-Ahram Weekly, welche jedoch nur in den großen Städten erhältlich sind; die meisten Publikationen sind auf Arabisch.

    Arabisch wird weltweit von etwa 320 Mio. Menschen als Muttersprache gesprochen, weitere 60 Mio. Menschen sprechen es als Zweitsprache. Wegen seiner Bedeutung als Sakralsprache in der islamischen Glaubenswelt hat Arabisch sich zu einer Weltsprache entwickelt.

    Arabisch ist neben Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch eine der 6 Amtssprachen der Vereinten Nationen. Außer in Ägypten ist es auch Amtssprache u.a. in Algerien, Bahrain, Eritrea, Israel, Irak, Jemen, Saudi-Arabien, Somalia, Sudan, Tunesien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten, wobei sich die lokalen Dialekte mitunter sehr voneinander unterscheiden.

    Der Kairoer Dialekt gilt aufgrund der großen ägyptischen Filmproduktion als allgemein verständlich. Hocharabisch wird nur selten als mündliches Kommunikationsmittel verwendet, wie etwa beim Verlesen der Nachrichten im Fernsehen oder bei Gottesdiensten.

    Schriftsprache für alle Dialekte ist das geschriebene Hocharabisch. Geschrieben wird von rechts nach links. Im arabischen Alphabet gibt es nur Konsonanten und Langvokale. Arabisch ist eine Kurrentschriften, d.h. die einzelnen Buchstaben eines Wortes werden miteinander verbunden.

    Währung

    1 Ägyptisches Pfund = 100 Piaster.
    Währungskürzel: E£ (L.E.), EGP (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 200, 100, 50, 20, 10, 5 und 1 E£; Münzen gibt es in den Nennbeträgen 50, 25, 20, 10 und 5 Piaster sowie 1 E£, sie sind aber so gut wie nicht im Umlauf.

    Elektrizität

    220 V, 50 Hz. In einigen ländlichen Gebieten 110-380 V. Zweipolige Steckdosen sind Standard.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2014 bis Dezember 2015 gelistet.
    Anmerkungen:
    Die angegebenen Daten für islamische Feiertage sind nach dem Mondkalender berechnet und verschieben sich daher von Jahr zu Jahr.

    Während des Fastenmonats Ramadan (2014: 28. Juni – 28. Juli), der dem Festtag Eid al-Fitr vorangeht. In dieser Zeit ist es Muslimen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang untersagt zu essen, zu trinken oder zu rauchen, wodurch es zu Unterbrechungen oder Abweichungen im normalen Geschäftsablauf (u. a. reduzierte Öffnungszeiten von Geschäften und Behörden) und deshalb zu Einschränkungen für Reisende kommen kann.

    Viele Restaurants außerhalb der Hotels sind tagsüber geschlossen, und der Genuss von Alkohol und Zigaretten ist nur eingeschränkt möglich bzw. z. T. sogar strikt verboten, auch für nichtmuslimische Urlauber. In Hotelanlagen muss damit gerechnet werden, dass Mahlzeiten und Getränke während des Ramadan nur im Hotelrestaurant bzw. auf dem Zimmer eingenommen werden dürfen.

    Reisende sollten mit erhöhter Sensibilität in religiösen Angelegenheiten sowie in Fragen der Respektierung islamischer Traditionen rechnen.

    Einige Unterbrechungen können auch während des Eid al-Fitr auftreten. Dieses Fest, ebenso wie das Eid al-Adha, hat keine bestimmte Zeitdauer und kann je nach Region 2-10 Tage dauern.

    2014

    koptischer Weihnachtstag: 07. Januar 2014
    Milad un Nabi (Geburtstag des Propheten Muhammad): 13. Januar 2014
    koptisches Osterfest: 20. April 2014
    *Sham el-Nassim (koptisches Ostern): 21. April 2014
    Sinais Befreiungstag: 25. April 2014
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2014
    Nationaler Feiertag: 23. Juli 2014
    Eid al-Fitr (Ende des Ramadan): 28. Juli 2014
    koptisches Neujahrsfest: 11. September 2014
    Eid al-Adha (Opferfest): 04. Oktober 2014
    Armed Forces Day (Gedenktag zu Ehren des Militärs): 06. Oktober 2014
    islamisches Neujahrsfest: 25. Oktober 2014

    2015

    Milad un Nabi (Geburtstag des Propheten Muhammad): 03. Januar 2015
    koptischer Weihnachtstag: 07. Januar 2015
    koptisches Neujahrsfest: 14. Januar 2015
    koptisches Osterfest: 12. April 2015
    *Sham el-Nassim (koptisches Ostern): 13. April 2015
    Sinais Befreiungstag: 25. April 2015
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2015
    Eid al-Fitr (Ende des Ramadan): 18. Juli 2015
    Nationaler Feiertag: 23. Juli 2015
    Eid al-Adha (Opferfest): 23. September 2015
    Armed Forces Day (Gedenktag zu Ehren des Militärs): 06. Oktober 2015
    islamisches Neujahrsfest: 13. Oktober 2015

    Genießen

    Nightlife in Kairo

    ListeKarte

    Das Nachtleben von Kairo ist sehr lebendig und vielseitig. Man findet alles, von Clubs auf Booten bis hin zu lässigen Bars. Eine ganze Reihe der besten Lokale befinden sich in

    Zamalek, ein bei Ausländern sehr beliebtes Viertel. Die großen Hotels haben alle Zimmer mit eigenen Terrassen und Luxus-Wohnzimmern in den Suiten.

    Sequoia

    53 Abu El Feda street,
    Zamalek
    11211 Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Das Sequoia liegt versteckt auf dem Nordzipfel der Insel Gezira im Stadtbezirk Zamalek. Es bietet eine reichhaltige Cocktailkarte und die Shisha-Pfeife macht unter den Gästen die Runde.

    Cairo Jazz Club

    197 26th of July Corridor
    Agouza
    Kairo
    Ägypten


    Auf der Karte anzeigen

    Der Name des Cairo Jazz ist nicht Programm. In dem verrauchten kleinen Lokal wird nicht immer Jazz gespielt, aber die Stimmung ist stets vorzüglich.

    El Horreya

    El Mazloum St. 2
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Das El Horreya ist eine beliebte Studentenkneipe. Es ist immer eine gute Adresse für ein Glas Bier oder frischen Hibiskussaft in entspannter Atmosphäre.

    El Fishawy

    5 Sikkit Khan el-Khalili
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Das El Fishawy liegt mitten im Basar Kahn el-Khalili. Der Pfefferminztee kommt vom Fass, aber es gibt keinen Alkohol.

    Genießen

    Restaurants in Kairo

    ListeKarte

    Die ägyptische Küche ist köstlich und nirgendwo besser als in Kairo. Zwar sind die Gerüchte über mögliche Magenverstimmungen von Menschen, die diese Küche nicht gewöhnt sind nicht völlig haltlos, jedoch vertragen die meisten Besucher die ägyptischen Gerichte ohne Probleme.

    Wer bei den typischen Spezialitäten des Landes zurückhaltend ist, sollte sich zumindest die göttlichen Zitronenminze- und Hibiskussäfte nicht entgehen lassen.

    Naguib Mahfouz Coffeeshop

    5 El Badestan Lane
    Khan El Khalili
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gehoben

    Der Naguib Mahfouz Coffeeshop steht für frische Säfte, traditionelle Nachspeisen und Live-Musik. Das Lokal bietet alles, was man für einen gemütlichen Abend braucht.

    8

    1089 Corniche El Nil
    11519 Garden City
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gehoben

    Das 8 bietet authentische Küche aus der Provinz Sichuan und hat die Freitage für Dim-Sum-Nächte reserviert.

    Abou El Sid

    157 Shar'a 26th Yulyu, Zamalek
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Die Einrichtung des Abou El Sid ist zwar etwas kitschig, aber die ägyptischen Mezze schmecken nirgendwo besser.

    Café Riche

    Bab Al Louq
    Abdin
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Das Café Riche wurde bereits 1908 eröffnet. Dieses Urgestein von Kairo serviert deftige Fleischgerichte und starken ägyptischen Kaffee.

    Entdecken

    Alle Events in Kairo

    Wafaa Al-Nil Festival

    1. – 30. September 2014

    Ort: Nilufer

    Schon seit der Pharaonenzeit wird der Fluss Nil beim Wafaa Al-Nil Festival gefeiert. Damals wurden schöne Mädchen geopfert und in den Fluss geworfen, heute feiert man mit Konzerten, poetischen Lesungen und Wettbewerben für Kinder.

    Cairo International Film Festival

    9. – 18. November 2014
    Website

    Ort: Kairo

    Beim jährlich im November stattfindenen Cairo International Film Festival haben die Ägypter die Gelegenheit, internationale Filmproduktion jenseits von Hollywood kennen zu lernen. Außerdem dient ihnen das Cairo International Film Festival oft als politisches und kulturelles Sprachrohr.  2011 und 2013 wurde das Festival wegen politischer Unruhen und wegen unzureichender Finanzmittel jedoch ausgesetzt.

    Pharaonic Race

    21. November 2014
    Website

    Ort: Hawara Pyramide bis zur Sakkara Pyramide

    Beim Pharaonic Race bewältigen die Läufer eine 100 km lange Strecke, die von der Hawara Pyramide bis zur Sakkara Pyramide verläuft.

    Mohammeds Geburtstag

    2. – 3. Januar 2015

    Ort: Kairo

    Jedes Jahr am 12. Tag des dritten Monats im islamischen Kalender wird die Geburt des Propheten gefeiert. An Mohammeds Geburtstag wird meist im Kreis der Familie gesungen und Musik gespielt. Viele halten Lesungen und Koranrezitationen ab.

    Pharaons Rally (Autorallye)

    18. – 25. Mai 2015
    Website

    Ort: Kairo über Dakhla und Luxor bis nach El Gouna

    Viel Wüstenstaub wird aufgewirbelt, wenn die Teilnehmer der Pharaons Rally die Strecke von Kairo über Dakhla und Luxor bis nach El Gouna bewältigen.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte verifizieren Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Kairo

    ListeKarte

    Die Hotels in Kairo sind entweder luxuriöse 5-Sterne-Hotels oder aber billige Absteigen mit fragwürdiger Hygiene und wenig Komfort.

    Hotels in der mittleren Preisklasse sind nicht ganz einfach, aber auch nicht unmöglich zu finden.

    Four Seasons Hotel Cairo at Nile Plaza

    1089 Corniche El Nil
    11519 Garden City
    Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: gehobene Preisklasse

    Das Four Seasons befindet sich am Ufer des Nils. Es bietet eleganten Komfort.

    Golden Tulip Flamenco Hotel

    2 Shar'a El Gezira El Wosta, Zamalek
    11211 Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Die Ausstattung des Golden Tulip Flamenco Hotels ist ein bisschen altmodisch. Das Hotel bietet jedoch Komfort und Sauberkeit und liegt in einer sehr günstigen Lage.

    Semiramis InterContinental

    Corniche El Nil
    11511 Kairo
    Ägypten
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Das große Hotel Semiramis InterContinental befindet sich in einem Hochhaus. Es ist ein wenig unpersönlich, dafür aber geräumig.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Montag, 22.12.2014 17:00

    wolkig

    Temperatur


    17°C


    63°F

    Windrichtung

    West

    Windgeschwindigkeit

    13 km/h

    Luftfeuchtigkeit

    60%

    7 Tage Vorhersage

    Dienstag

    23.12.2014

    20°C / 11°C

    68°F / 52°F

    Mittwoch

    24.12.2014

    19°C / 10°C

    66°F / 50°F

    Donnerstag

    25.12.2014

    20°C / 9°C

    68°F / 48°F

    Freitag

    26.12.2014

    20°C / 12°C

    68°F / 54°F

    Samstag

    27.12.2014

    21°C / 12°C

    70°F / 54°F

    Sonntag

    28.12.2014

    21°C / 9°C

    70°F / 48°F

    Montag

    29.12.2014

    18°C / 9°C

    64°F / 48°F

    Klima & beste Reisezeit für Ägypten allgemein

    Heiß und trocken im Sommer, im Winter trocken und tagsüber warm mit kalten Nächten. Außer in den Küstengebieten kaum Niederschläge. Im April bläst der heiße, staubige Wüstenwind Khamsin.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    31 °C

    87.8 °F

    1 °C

    33.8 °F

    35 °C

    95 °F

    0 °C

    32 °F

    39 °C

    102.2 °F

    4 °C

    39.2 °F

    43 °C

    109.4 °F

    7 °C

    44.6 °F

    47 °C

    116.6 °F

    11 °C

    51.8 °F

    46 °C

    114.8 °F

    10 °C

    50 °F

    46 °C

    114.8 °F

    18 °C

    64.4 °F

    43 °C

    109.4 °F

    17 °C

    62.6 °F

    43 °C

    109.4 °F

    14 °C

    57.2 °F

    43 °C

    109.4 °F

    12 °C

    53.6 °F

    39 °C

    102.2 °F

    5 °C

    41 °F

    32 °C

    89.6 °F

    3 °C

    37.4 °F

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    7 mm

    4 mm

    4 mm

    2 mm

    0 mm

    0 mm

    0 mm

    0 mm

    0 mm

    1 mm

    3 mm

    5 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    7 h

    7 h

    8 h

    9 h

    10 h

    11 h

    11 h

    10 h

    9 h

    9 h

    8 h

    6 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    59 %

    54 %

    53 %

    47 %

    46 %

    49 %

    58 %

    61 %

    60 %

    60 %

    61 %

    61 %

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan31 °C1 °C18 °C9 °C59 %7 mm17.1 h
    Feb35 °C0 °C20 °C9 °C54 %4 mm17.5 h
    Mar39 °C4 °C23 °C11 °C53 %4 mm< 18.6 h
    Apr43 °C7 °C28 °C14 °C47 %2 mm< 19.2 h
    Mai47 °C11 °C32 °C17 °C46 %0.5 mm< 110.2 h
    Jun46 °C10 °C34 °C20 °C49 %0.5 mm< 111.9 h
    Jul46 °C18 °C34 °C21 °C58 %0 mm011.3 h
    Aug43 °C17 °C33 °C21 °C61 %0 mm010.9 h
    Sep43 °C14 °C32 °C20 °C60 %0 mm09.4 h
    Okt43 °C12 °C29 °C17 °C60 %1 mm< 19.4 h
    Nov39 °C5 °C24 °C13 °C61 %3 mm< 18.1 h
    Dez32 °C3 °C20 °C10 °C61 %5 mm16.4 h
    Jahr47 °C0 °C27 °C15 °C56 %26 mm39.2 h
    Gut zu wissen

    Telefonieren & Internet

    Telefon/Mobiltelefon

    Vorwahl: +20

    Telefon

    Es gibt öffentliche Münztelefone. Ferngespräche können auch in Postämtern und in Hotels geführt werden. Die Telefonkosten sind in den Hotels am höchsten. Münztelefone findet man auch in vielen Cafés und Restaurants.

    Mobiltelefon

    GSM 900. Netzbetreiber sind ECMS-MobiNil (www.mobinil.com) und Vodafone Egypt (www.vodafone.com.eg). Der Empfangs-/Sendebereich beschränkt sich auf die besiedelten Gebiete entlang des Nils und der Küste.

    Internet

    Internetcafés findet man in den größeren Städten (u. a. Kairo, Alexandria, Dahab und Luxor). Viele Hotels bieten ihren Gästen ebenfalls Zugang zum Internet. Hauptanbieter sind Internet Egypt (www.internetegypt.com), EUN, Rite und Ritesec.

    Genießen

    Einkaufen in Kairo

    Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Die meisten Besucher machen einen Abstecher zum Chan el-Chalili, dem geschäftigen Basar im Zentrum, wo man alles findet, von der Büste des Tutanchamun bis hin zu Tischen aus geschmiedetem Kupfer. Dieser Basar kann einen zeitweilig förmlich erschlagen. Die Gänge tragen jedoch die Namen der Dinge, die dort feilgeboten werden, was die Orientierung erleichtert. Ein anderer Tipp ist der Stadtteil Heliopolis, wo in den Einkaufszentren die großen internationalen Marken angeboten werden. In Zamalek sollte man unbedingt ins Nefertari gehen, ein Geschäft für Hautpflegeprodukte, wo die beste Bio-Körpercreme der Welt zu haben ist.

    Märkte

    Chan el-Chalili ist der Hauptmarkt. Es gibt jedoch auch an fast jeder Ecke Straßenhändler. Man sollte unbedingt die Corniche besuchen, wo die Blumenverkäufer duftende Jasmingirlanden winden.

    Einkaufszentren

    Das CityStars in Heliopolis ist das wichtigste Einkaufszentrum. Dort bekommt man alles, was das Herz begehrt. Dort befinden sich auch einige gute Cafés und ein Kino. In der Giza First Mall sind alle großen Designer vertreten.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Umgangsformen

    In vielen Gebräuchen spiegelt sich der islamische Einfluss wider. Die Leute sind höflich und gastfreundlich und erwarten ähnlichen Respekt von ihren Gästen. Zur Begrüßung gibt man sich die Hand, wobei Männer erst die Hand einer Frau schütteln, wenn diese sie ihm anbietet.

    Bekleidung

    Zurückhaltende Bekleidung ist vielerorts angemessen, Miniröcke, tiefe Ausschnitte usw. sollte man vermeiden. Beim Besuch eines religiösen Gebäudes sollten Arme und Beine stets bedeckt sein und Frauen sollten ihr Haar bedecken. Westliche Bekleidung wird in allen modernen Nachtklubs, Restaurants, Hotels und Bars in Kairo, Alexandria und anderen Urlaubsorten akzeptiert. Offizielle oder gesellschaftliche Veranstaltungen und vornehme Restaurants erfordern elegantere Kleidung. Badebekleidung gehört an den Strand.

    Fotografieren

    Das Fotografieren in vielen archäologischen Stätten ist gebührenpflichtig (E£ 7,50-15,00), wobei Blitzlicht und Stativ nicht gestattet sind.

    In Pyramiden, Museen und Grabstätten gilt seit 2003 ein Fotografierverbot. Im Tal der Könige dürfen keine Kameras mitgenommen werden. Zuwiderhandlungen werden mit hohen Geldstrafen geahndet, unter Umständen wird sogar die Kamera einbehalten. Personen sollten gefragt werden, bevor man sie fotografiert. Einige Muslime lassen sich aus religiösen Gründen nicht fotografieren.

    Rauchen

    Es gibt kein gesetzlich geregeltes Rauchverbot in Ägypten, einige Restaurants unterteilen jedoch in Raucher- und Nichtraucherbereiche. Aus Respekt vor dem muslimischen Glauben sollte man während des Fastenmonats Ramadan vor Sonnenuntergang nicht in der Öffentlichkeit rauchen.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 123

    Essen & Trinken

    Magen – und Darmprobleme sind häufig. Daher sollte man einen Vorrat an entsprechenden Medikamenten mitnehmen. Als Trinkwasser und zum Zähneputzen sollte man nur Mineralwasser verwenden. Für die ersten Wochen des Aufenthalts empfiehlt es sich, abgefülltes Wasser zu trinken, welches überall erhältlich ist. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist.

    Milch ist nicht pasteurisiert und sollte abgekocht werden. Dosenmilch oder Milchpulver nur mit keimfreiem Wasser anrühren. Milchprodukte müssen aus abgekochter Milch hergestellt sein. Fisch- und Fleischgerichte nur gut durchgekocht und heiß serviert essen. Obst sollte geschält und Gemüse gekocht werden. Vor dem Verzehr und Kauf von Lebensmitteln aus billigen Straßenrestaurants und von Märkten wird gewarnt.

    Andere Risiken

    Bilharziose-Erreger kommen im Süßwasser vor (vor allem im Nildelta, Niltal und im Suezkanal-Gebiet). Das Schwimmen und Waten in Binnengewässern sollte daher vermieden werden. Gut gepflegte Schwimmbecken mit gechlortem Wasser sind unbedenklich.

    Vereinzelt tritt die durch Insekten verursachte Filariose im Nildelta auf. Ein Insektenschutz reduziert die Übertragungsgefahr.

    Fleckfieber tritt landesweit auf. Das Fieber wird durch Kleiderläuse ausgelöst. Um sich zu schützen sollte man regelmäßige Körper- und Kleiderhygiene betreiben. Nur in seltenen Fällen sollte eine Impfung erwogen werden.

    Landesweit besteht ein erhöhtes Infektionsrisiko für Hepatitis A und Hepatitis B. Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen. Die durch Blutkontakt übertragene Hepatitis C ist extrem verbreitet; Körperpiercing, Tätowierungen, Rasuren und Maniküren vermeiden.

    Leishmaniose und Kala Azar treten vereinzelt im Norden auf. Empfehlenswert ist ein wirksamer Insektenschutz.

    Es besteht ein Risiko für Meningokokken-Meningitis vor allem im Niltal. Alljährlich werden während der Trockenzeit von Dezember bis Mai vermehrt Meningokokken-Meningitis Erkrankungen registriert.

    Tollwut kommt vor. Daher wird für Rucksack- und Abenteuerreisenden sowie für Kinder zu einem Impfschutz geraten. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Lufthansa-Vertragsarzt

    Mona Prof. Dr. Abu-Zekry
    1 Sheriffein Str.
    Cairo
    Egypt
    Tel. +2-0239-24195
    7 El Zuhur Str. Mohandessin
    Egypt
    Tel. +2-0237-600101

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.

    Folgen Sie Lufthansa