Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Innsbruck, Schloss Ambras, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote
  • Offers
  • Discover
  • Enjoy
  • Good to know

Stadtplan

Kurzüberblick

Innsbruck, Österreich, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Innsbruck, Yes to all, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Österreich
Allgemeine Informationen

Österreich, Europa, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, Alm

Nachtleben

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Nachtleben, Nightlife

Restaurants

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Restaurants, Travel Guide

Veranstaltungen

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Wetter & beste Reisezeit

14°
Freitag, 19.09.2014
04:00

Telefonieren & Internet

Telefonieren & Internet, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Shopping in Innsbruck

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

Etikette
Verhaltensregeln für Österreich

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Reise-Etikette, verhalten, Benehmen

Gesundheit

Gesundheit, Vorsorge, Risiken vorbeugen, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide
Gut zu wissen
Stadtplan Innsbruck
Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen
    Innsbruck – ein kurzer Einblick

    Innsbruck, die Stadt mit der märchenhaften Geschichte und der einzigartigen Aussicht auf die Tiroler Alpen, ist seit Langem als herausragendes Reiseziel bekannt. Über die erhabenen Spitzen der Nordkette hinaus wartet sie mit habsburgischen Palästen, mittelalterlichen Häusern und gewaltigen Bauwerken auf. Auch das Veranstaltungsprogramm rund um die Berggipfel

    ist das ganze Jahr lang Garant für besondere Erlebnisse. Doch erwarten Sie nicht nur romantisch-verträumte Klischees: Innsbruck und sein Umland haben auch eine sehr moderne Seite, die sich etwa in der berühmten Architekturszene der Region zeigt und die zahlreichen zeitgenössischen Museen, Galerien, Bars und Restaurants zu lohnenswerten Zielen macht.

    Flug und Übernachtung

    Entdecken
    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
    ListeKarte
    Innsbruck, Reflexionen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

    Hofburg

    Rennweg 1
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 587 186
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Do 09:00 – 17:00 Uhr
    Mi 09:00 – 19:00 Uhr (März – Aug.)
    täglich 09:00 – 17:00 Uhr (Sept. – Feb.)

    Als ehemals immens bedeutende Kaiserresidenz besteht die schöne Hofburg heute aus mehreren denkmalgeschützten Gebäuden und fünf thematischen Museumsbereichen. Der Palast ist in gut erhaltenem Zustand.

    Goldenes Dachl

    Herzog-Friedrich-Strasse 15
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 5360 1441
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00 – 17:00 Uhr (Mai – Sept.)
    Di-So 10:00 – 17:00 Uhr (Okt. – April)
    Nov. geschlossen

    Das berühmteste Gebäude und Wahrzeichen Innsbrucks, das Goldene Dachl, ist ein dreistöckiger, mit feuervergoldeten Kupferschindeln gedeckter Balkonbau, der zu Ehren von Kaiser Maximilian I. errichtet wurde.

    Schloss Ambras

    Schlossstrasse 20
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (01) 5252 44802
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00 – 17:00 Uhr

    Die Geschichte von Schloss Ambras auf den Hügeln oberhalb der Stadt reicht zurück bis ins 16. Jahrhundert, als der Prunkbau Erzherzog Ferdinand II. als bevorzugtes Domizil diente. Der Renaissancepalast beherbergt beeindruckende Sammlungen von Kunstwerken und historischen Gegenständen.

    Hofkirche

    Universitätsstrasse 2
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 5948 9514
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 09:00 – 17:00 Uhr
    So 12:30 – 17:00 Uhr

    Das gotische Gotteshaus und Prunkgrabmal aus dem 15. Jahrhundert zählt zu den prachtvollsten Hofkirchen Europas. An seiner Errichtung waren einige der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler und Architekten beteiligt.

    Bergisel-Schanz

    Bergiselweg 3
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 589 259
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00 – 18:00 Uhr (Juni – Okt.)
    Mi-Mo 10:00 – 17:00 Uhr (Dez. – Mai)
    Nov. geschlossen

    Neben der Möglichkeit, Skispringer in Aktion zu erleben, bietet dieses am Stadtrand gelegene architektonische Meisterwerk eine großartige Aussicht über Innsbruck.

    Audioversum

    Wilhelm-Greil-Strasse 23
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: 0577 8899
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 09:00 – 18:00 Uhr
    Sa-So 10:00 – 18:00 Uhr

    In dem modernen und interaktiven Ausstellungs- und Bildungszentrum Audioversum steht die Erfahrung von Hören und Klang im Mittelpunkt. Das Ergebnis ist ein Technikmuseum erster Klasse.

    Tiroler Landesmuseum

    Museumstraße 15
    6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00 – 17:00 Uhr

    Das neben der Hofkirche gelegene Tiroler Landesmuseum rückt Bräuche, Gepflogenheiten und andere Facetten des Alltagslebens in dieser eindrucksvollen Region im Laufe der Zeit in den Blickpunkt.

    Swarovski Kristallwelten

    Kristallweltenstrasse 1
    A-6112 Wattens
    Österreich
    Tel: (05224) 51080
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00 – 18:30 Uhr

    Die außerstädtische Sehenswürdigkeit, die zu Ehren des österreichischen Kristallglasherstellers Swarovski errichtet wurde, ist einer der meistbesuchten Orte im ganzen Land. Besucher dürfen sich besonders auf die Besichtigung der 14 „Wunderkammern“ freuen.

    Stadtturm

    Herzog-Friedrich-Strasse 21
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 597 113
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00 – 20:00 Uhr (Juni – Sept.)
    10:00 – 17:00 Uhr (Okt. – Mai)

    Der Stadtturm gehört zu den Innsbrucker Wahrzeichen mit dem größten Wiedererkennungswert. Er wurde Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet und bietet heute einen weiten Blick über die Dächer der Stadt sowie die umliegenden Alpengipfel.

    Ferdinandeum

    Museumstrasse 15
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Tel: (0512) 5948 9180
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 09:00 – 17:00 Uhr

    Von Überresten der Steinzeit bis zu wertvollen Musikinstrumenten zeigt das Tiroler Landesmuseum Ausstellungsstücke, die Sie auf eine Reise durch 30.000 Jahre Kunst- und Kulturerbe entführen. Unter den kostbarsten Gemälden sind Werke von Klimt, Brueghel und Rembrandt.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen
    Landesinformationen

    Überblick

    Österreichs schöne Landschaft reicht von den majestätischen Alpen bis hin zu den grünen Tälern der Donau. Dieses europäische Land ist bekannt für seine historischen Gebäude und beeindruckenden Museen und Galerien, aber auch für seine erstklassigen Skigebiete und seine atemberaubende Hochgebirgslandschaft. Zu Österreichs einflussreichen Söhnen gehören die Musikgenies Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert sowie der “Vater der Psychoanalyse”, Sigmund Freud.

    Architektonisch besonders wertvoll sind die Bauten der einst mächtigen Habsburger, die Mitteleuropa sieben Jahrhunderte lang dominierten, die Hauptstadt Wien mit dem reich verzierten Opernhaus und der kaiserlichen Hofburg sowie zahlreiche andere historische Städte. Mozarts Geburtsort, Salzburg, schmückt sich mit wunderbaren Kirchen aus dem Barock und einem Hintergrund aus schneebedeckten Berggipfeln.

    Geographie

    Die Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, die Tschechische Republik, die Slowakische Republik, Ungarn, Slowenien und Italien grenzen an den Binnenstaat Österreich. Fast die Hälfte dieses Gebirgslandes wird von Wald bedeckt, höchste Erhebung ist mit 3798 m der Großglockner. Es gibt fünf Großlandschaften: die Ostalpen, das Alpen- und Karpatenvorland, das Vorland im Osten, das Wiener Becken und das Granit- und Gneishochland.

    Das Dachsteingebirge in Oberösterreich, die Tiroler Berggipfel, die Kärntner Seen, das Salzkammergut, der Donauraum und die tiefen Wälder der Steiermark sind nur einige der zahlreichen Anziehungspunkte dieses beliebten Reiselandes.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 8430000

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 100

    Hauptstadt: Wien.
    Einwohner: 1.690.103 (Schätzung 2009).

    Sprache

    Amtssprache ist Deutsch. In Südkärnten wird außerdem Slowenisch gesprochen, im Burgenland spricht man auch offiziell Kroatisch und Ungarisch. In Wien gibt es türkische, tschechische und slowakische Volksgruppen. Viele Österreicher sprechen auch Englisch. Die regionalen Dialekte weichen z. T. stark vom Hochdeutschen ab.

    Währung

    1 Euro = 100 Cents.
    Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    230 V, 50 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2014 bis Dezember 2015 gelistet.

    2014

    Neujahr: 01. Januar 2014
    Epiphaniasfest: 06. Januar 2014
    Ostermontag: 21. April 2014
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2014
    Christi Himmelfahrt: 29. Mai 2014
    Pfingstmontag: 09. Juni 2014
    Fronleichnam: 19. Juni 2014
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2014
    Nationaler Feiertag: 25. Oktober 2014
    Allerheiligen: 03. November 2014
    Mariä Empfängnis: 08. Dezember 2014
    Weihnachten: 25. Dezember 2014

    2015

    Neujahr: 01. Januar 2015
    Epiphaniasfest: 06. Januar 2015
    Ostermontag: 06. April 2015
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2015
    Christi Himmelfahrt: 14. Mai 2015
    Pfingstmontag: 25. Mai 2015
    Fronleichnam: 04. Juni 2015
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2015
    Nationaler Feiertag: 26. Oktober 2015
    Allerheiligen: 01. November 2015
    Mariä Empfängnis: 08. Dezember 2015
    Weihnachten: 25. Dezember 2015

    Flug und Übernachtung

    Genießen
    Nightlife in Innsbruck
    ListeKarte

    Erleben Sie Innsbruck nach Sonnenuntergang: Die Angebotspalette reicht von der stilvollen Weinstube bis zu einschlägigen Partylocations.

    Ein umfangreiches Kulturprogramm hält für alle Nachtschwärmer das Passende parat.

    Das Stadtcafe

    Universitätsstraße 1
    6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Eines der größten Cafés der Stadt, das mit seiner geräumigen Terrasse und zwei Etagen viel Platz bietet.

    Cafe Bar Moustache

    Herzog-Otto-Strasse 8
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Eine Kneipe mit eigenem Charme, die leckere Biersorten und ein Sortiment an leichten Häppchen bereithält.

    Invinum

    Innrain 1
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Die erste Adresse für Genießer, die eine Auswahl der besten Weine des Landes kosten möchten.

    Weekender Cafe & Club

    Tschamlerstrasse 3
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Bei Liveacts, DJ-Sessions und Clubnächten kommen Musikfreunde voll auf ihre Kosten.

    Treibhaus

    Angerzellgasse 8
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Das Kulturzentrum bedient alle Vorlieben: Von Jazz, Kabarett über Weltmusik bis zu Theater, Tanz und weiteren Genres ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Flug und Übernachtung

    Genießen
    Restaurants in Innsbruck
    ListeKarte

    Die Tiroler Küche ist traditionell recht unkompliziert – was sie nicht weniger schmackhaft macht. Zu den lokalen Spezialitäten gehören Speckknödel.

    Gelegenheiten, regionale Gerichte zu probieren, bieten sich Ihnen überall, Sie können aber auch vielerorts Spezialitäten aus ganz Europa und weiter entfernten Ländern probieren.

    Konrads Austrian Steaks

    Salurner Strasse 15
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Das Restaurant gehört zum Hilton Innsbruck Hotel und ist für die wohl besten Steaks der Stadt bekannt.

    Das Schindler

    Maria-Theresien-Strasse 31
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Eine gute Adresse für ein besonderes kulinarisches Erlebnis mit lokalen Einflüssen.

    Sitzwohl Restaurant

    Gilmstrasse 1
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Ein schickes Lokal in einer ehemaligen Schule, in dem Gerichte aus Tirol und dem Mittelmeerraum serviert werden.

    Die Wilderin

    Seilergasse 5
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Genießen Sie saisonale Köstlichkeiten in einem modernen, entspannten Ambiente.

    Breakfast Club

    Maria-Theresien-Strasse 49
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Ob zum Brunch oder zu Mittag – hier werden Omelettes für jeden Geschmack geboten.

    Flug und Übernachtung

    Entdecken
    Alle Events in Innsbruck

    Christkindlmarkt Altstadt

    15. November – 23. Dezember 2014
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Das Innsbrucker Winterwunderland erzeugt eine magische Weihnachtsatmosphäre. Ein riesiger beleuchteter Baum zieht die Besucher regelrecht zum Markt der Altstadt, wo sich 70 Stände befinden, die wundervolles Kunsthandwerk, Leckereien und würzigen Glühwein verkaufen. Kinder folgen gespannt der Erzählung traditioneller Märchen und in der Abenddämmerung spielen Blasmusikanten beliebte Weihnachtslieder.

    Silvester in den Bergen

    30. – 31. Dezember 2014

    Ort: Altstadt und Stadtzentrum.

    In der Altstadt beginnen die Silvesterfeierlichkeiten schon am 30. Dezember mit einem Fest für die Kinder. Am Marktplatz gibt es verschiedene Aktivitäten und ein Feuerwerk am frühen Abend. Am 31. Dezember sind die Erwachsenen an der Reihe. Auf mehreren Bühnen wird Livemusik gespielt und um Mitternacht begeistert ein funkelndes Feuerwerk.

    Art Innsbruck

    20. – 23. Februar 2015
    Website

    Ort: Messegelände Innsbruck.

    Liebhaber zeitgenössischer Kunst kommen auf der Art Innsbruck Messe auf ihre Kosten. Diese zeigt eine imposante Auswahl an Kunstobjekten von 1960 bis heute. Besucher können sich unter Experten, Sammler und über 70 Verkäufer mischen und Original-Gemälde, Fotos und Skulpturen ergattern.

    Osterfestival Tirol

    23. März – 5. April 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Für etwa zwei Wochen in der Zeit vor Ostern veranstalten Solisten, Chor- und Instrumentalistenensembles sowie Tanztruppen eine Vielfalt an musikalischen Darbietungen in Konzerthallen und Kirchen in und um Innsbruck. Das große Finale findet in der Regel am Ostersonntag statt.

    Tanzsommer Innsbruck

    1. Juni – 31. Juli 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Tanzensembles aus aller Welt begeistern das Publikum dieses international renommierten Festivals und führen fesselnde klassische sowie zeitgenössische Nummern und akrobatische Kunststücke auf. Bei der Veranstaltung „Stars of Tomorrow“ unterhalten aufstrebende junge Künstler die Zuschauer mit ihren außergewöhnlichen Talenten.

    Innsbrucker Promenadenkonzerte

    2. – 27. Juli 2015
    Website

    Ort: Kaiserliche Hofburg.

    An warmen Sommerabenden kann man im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg wunderschönen Melodien lauschen. In einem Monat voller magischer Abende verwöhnen Blaskapellen, Orchester und Kammerensembles aus Tirol und dem Ausland Musikliebhaber mit nächtlichen Vorstellungen.

    New Orleans Jazz Festival

    17. – 27. Juli 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Als Hommage an die Partnerstadt New Orleans wird Innsbruck im Rahmen dieses Festivals mit Klängen aus dem tiefsten Süden der USA erfüllt. Vier Tage großartiges Programm auf dem Marktplatz, mit Tiroler Jazzmusikern die zeigen, dass sie eine feste Größe in diesem Genre darstellen, sowie Marching Dixie Bands, die schwungvolle Nummern zum Besten geben.

    Festival der Träume

    6. – 31. August 2015
    Website

    Ort: Dogana-Halle im ongresszentrum sowie ein Spiegelzelt.

    Eine fantastische Mischung aus kuriosen Kabarettstücken, unglaublichen Akrobaten, Poesie, Gesang und Komik erzeugt eine unvergessliche, höchst unterhaltsame Vielfalt an Sommerveranstaltungen. Die Atmosphäre ist locker und wurde vom Varieté inspiriert. Auf einer ansteigenden Tribüne sitzt man in Gruppen gemütlich rund um Tische, die mit roten Tischdecken bedeckt sind.

    Hoffest Kaiser Maximilian I

    7. – 21. August 2015

    Ort: Goldenes Dachl.

    An drei Tagen im August können Besucher einen Schritt in die Vergangenheit wagen und einen Abend in Gesellschaft von Kaiser Maximilian I und seinem Gefolge verbringen. Kostümierte, Trompetenfanfaren, Schwertkämpfe, Reden und Hofnarren sind Teil dieses Spektakels.

    Innsbrucker Festwoche der Alten Musik

    12. – 31. August 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte.

    Von Meisterwerken der Oper zu wundervollen Messen bis hin zu bahnbrechender Kammermusik feiert diese fantastische Musikveranstaltung umjubelte Komponisten und ihre Werke aus der Renaissance, des Barock und der Klassik und hebt außerdem weniger bekannte Kompositionen hervor. Unter den Konzert-Veranstaltungsorten befinden sich Klöster, Kirchen, Burgen und die Kaiserliche Hofburg.

    Genießen
    Hotels in Innsbruck
    ListeKarte

    Das ganze Jahr über strömen Besucher nach Innsbruck, denen die Stadt eine große Auswahl an traditionsreichen Luxusanwesen aus der Kaiserzeit zu bieten hat.

    Daneben gibt es einige solide Optionen in mittlerer Preisklasse und vereinzelte, preiswerte Alternativen.

    Grand Hotel Europa

    Südtiroler Platz 2
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Das seit 1869 bestehende 5-Sterne-Hotel zählt zu den Luxusunterkünften der Stadt.

    aDLERS Hotel

    Bruneckerstrasse 1
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Ein elegantes und topmodernes Hotel, das mit fantastischen Ausblicken lockt.

    Penz Hotel

    Adolf-Pichler-Platz 3
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Das komfortable, gut ausgestattete Hotel verfügt über 92 Zimmer und zwei Dachterrassen.

    Hotel Kapeller

    Philippine-Welser-Strasse 96
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Mit 32 Gästezimmern und kostenlosem W-LAN-Zugang ist dieses Hotel in reizvoller Lage stets die richtige Wahl.

    Ibis Innsbruck

    Sterzinger Strasse 1
    A-6020 Innsbruck
    Österreich
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Schickes und günstiges Hotel der Ibis-Kette, gleich neben dem Hauptbahnhof gelegen.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen
    Beste Reisezeit

    Heute: Freitag, 19.09.2014 04:00

    wolkig

    Temperatur


    14°C


    57°F

    Windrichtung

    West

    Windgeschwindigkeit

    9 km/h

    Luftfeuchtigkeit

    87%

    7 Tage Vorhersage

    Samstag

    20.09.2014

    24°C / 13°C

    75°F / 55°F

    Sonntag

    21.09.2014

    22°C / 13°C

    72°F / 55°F

    Montag

    22.09.2014

    19°C / 11°C

    66°F / 52°F

    Dienstag

    23.09.2014

    19°C / 10°C

    66°F / 50°F

    Mittwoch

    24.09.2014

    18°C / 6°C

    64°F / 43°F

    Donnerstag

    25.09.2014

    15°C /

    59°F / 32°F

    Freitag

    26.09.2014

    11°C / 5°C

    52°F / 41°F

    Klima & beste Reisezeit für Österreich allgemein

    Gemäßigtes mitteleuropäisches Klima. Die Temperatur und die Niederschlagsmenge sind stark von der Höhe und Lage der einzelnen Landesteile abhängig. Bei Touren im Hochgebirge sollten unbedingt vorher Informationen über die Wetterlage, Schneebeschaffenheit und Lawinengefahr eingeholt werden. Warnungen von Einheimischen sind zu beachten.

    Im Sommer ist die Hochsaison für Wander- und Badeurlaube sowie Städtereisen im Juli und August, weniger los ist im Juni und September. Die Wintersaison dauert von Anfang Dezember bis Anfang März, in höheren Regionen bis Ende Mai.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen
    Telefonieren & Internet

    Telefon/Mobiltelefon

    Vorwahl: +43

    Mobiltelefon

    GSM 900 und GSM 1800. Netzbetreiber sind u.a. Connect Austria (Internet: www.one.at) und Tele.ring (Internet: www.telering.at), beide GSM 1800, sowie t-mobil (Internet: www.t-mobile.at/_startpage/) und MobilKom (Internet: www.mobilkom.at), beide Dualband 900/1800.

    Auslandsroaming ist innerhalb der EU zum Eurotarif nutzbar. Kunden aller europäischen Mobilfunknetzbetreiber führen automatisch alle Telefonate im und aus dem EU-Ausland zum Eurotarif. Für andere Mobilfunkdienste wie SMS, MMS und Datenübertragungen gilt der Eurotarif hingegen nicht.

    Internet

    Es gibt zahlreiche Internetcafés in allen größeren Städten.

    Zahlreiche Telefonzellen sind so genannte MultimediaStationen, die mit Breitband-Internet ausgestattet sind.

    Hauptanbieter ist Nextra (Internet: www.nextra.at), ebenso Chello (Internet: info.de.chello.at), Utanet (Internet: home.utanet.at), etc. Mobiles Surfen im Internet ermöglichen u.a. die kostenpflichtigen Wi-Fi-Hotspots Goodspeed von Uros (Internet: www.uros.com).

    Flug und Übernachtung

    Genießen
    Einkaufen in Innsbruck
    Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Mit ihrer barocken Architektur und vielen Straßencafés ist die berühmte Maria-Theresien-Straße der ideale Ort, um Shoppen, Sightseeing und Erholung zu verbinden. Die Altstadt wartet mit einer Vielzahl von Souvenirläden auf. Zu den typischen regionalen Mitbringseln zählen die aus Kristallglas und geschnitztem Holz gefertigten Andenken.

    Märkte

    Neben dem berühmten Weihnachtsmarkt bietet Innsbruck auch hinreichend Gelegenheit, sich für den täglichen Bedarf

    einzudecken – zum Beispiel mit Schnaps und Schinkenspeck. Die Markthalle (Herzog-Siegmund-Ufer 1) ist von Montag bis Freitag ganztägig und samstagvormittags geöffnet. Hier werden frische Produkte verschiedenster Art sowie regionale Leckerbissen zum Verkauf angeboten.

    Einkaufszentren

    Das Kaufhaus Tyrol (Maria-Theresien-Straße 31) verfügt über ein breitgefächertes Einzelhandelsangebot. Hier finden Sie bekannte Marken wie Levi’s, Benetton und Monsoon und zahlreichen österreichischen Läden unter einem Dach. Ebenfalls viel und gern besucht werden die Rathausgalerien (Anichstraße 8/1).

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen
    Reise-Etikette

    Umgangsformen

    Österreicher sind für ihren Charme und ihre Höflichkeit bekannt und im Geschäftsleben eher zurückhaltend. Man spricht sich erst nach geraumer Zeit mit dem Vornamen an. Auf Österreichisch begrüßt man sich mit Grüß Gott oder, salopper, Servus.

    Kleidung

    Der Opern- und Theaterbesuch ist ein gesellschaftliches Ereignis, und entsprechende Garderobe wird erwartet.

    Rauchen

    In Österreich ist das Rauchen an öffentlichen Orten sowie in öffentlichen Gebäuden (z. B.: Schulen, Bahnhöfe, Flughäfen, Museen, Ämter, Schwimmbäder, gastronomische Betriebe, in den Speisen serviert werden etc.) verboten. Gaststätten über

    80 m² müssen separate Raucherräume zur Verfügung stellen. Lokale von 50 bis 80 m²: Die zuständige Behörde entscheidet, ob Raucherräume zur Verfügung gestellt werden müssen. Unter 50 m²: Der Wirt kann entscheiden, ob geraucht werden darf. Außerdem ist Rauchen in den Speisewagen der ÖBB und auf Kinderspielplätzen in Wien nicht gestattet.

    Trinkgeld ist üblich, es werden aber keine hohen Beträge erwartet. 10-15% Bedienung werden zur Restaurantrechnung hinzugerechnet, üblicherweise gibt man ein zusätzliches Trinkgeld in Höhe von 5-10%. Taxifahrer und Friseure erhalten ebenfalls 5-10% Trinkgeld. Auch andere Dienstleister erwarten eine finanzielle Aufmerksamkeit: Gepäckträger an Bahnhöfen und Flughäfen bekommen meist 1 € pro Gepäckstück, Zimmermädchen 1-2 € pro Tag.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen
    Gesundheit

    Landesweit besteht von April bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken v.a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird durch Zecken übertragen. Betroffen sind vor allem Gebiete unter 1000 m sowie Flußniederungen entlang der Donau, in Kärnten, in der Steiermark und im Burgenland. Gegen diese Krankheit ist eine Impfung möglich.

    Hepatitis B kommt vor. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Tollwut kommt landesweit vor. Überträger sind u.a. Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Flug und Übernachtung

    Folgen Sie Lufthansa