Deutschland
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Brüssel, Belgien, Triumphbogen, Spitze, Schokolade, Trüffel, Lufthansa, Travelguide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote
  • Offers
  • Discover
  • Enjoy
  • Good to know

Stadtplan

Kurzüberblick

Bremen, Weser, Werder, Stadtmusikanten, Lufthansa, Travelguide

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Brüssel, Europa, Travelguide, Travel Guide, Lufthansa

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Belgien
Allgemeine Informationen

Belgien, Brüssel, Atomium, Männeken Pis, Triumphbogen, Spitze, Schokolade, Trüffel, Lufthansa, Travelguide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Mobil in Brüssel

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, vor Ort unterwegs

Nachtleben

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Nachtleben, Nightlife

Restaurants

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Restaurants, Travel Guide

Veranstaltungen

Hotelempfehlungen

Partnerangebote von

Wetter & beste Reisezeit

Samstag, 29.11.2014
00:00

Telefonieren & Internet

Telefonieren & Internet, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Tür-zu-Tür Planung

Finden Sie die perfekte Reiseroute. Von Haustür zu Haustür.

Shopping in Brüssel

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Belgien

Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Reise-Etikette, verhalten, Benehmen

Gesundheit

Gesundheit, Vorsorge, Risiken vorbeugen, Stadtführer, Lufthansa, Travelguide

Visa & Einreise

Feedback

Wie gefällt Ihnen unser Lufthansa Travel Guide? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Gut zu wissen

Stadtplan Brüssel

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Das Herz Europas

    Beim architektonischen Design nutzt Brüssel anscheinend eine Art Gießkannenprinzip, das der Welt gar ein neues Wort zur Beschreibung willkürlicher Stadtplanung bescherte: „Brüsselisierung“. Die Beliebigkeit der Stile – vom gotischen Meisterwerk der Stadthalle über verschiedene Jugendstil-Gebäude im Horta-Stil bis zum hypermodernen Europäischen Parlament – trägt aber gerade zum Charme der belgischen Hauptstadt bei.

    Die Belgier lieben das gute Leben und die Stadt ist proppenvoll mit Bars, Cafés und Clubs, in denen eine lebendige Atmosphäre herrscht. Diejenigen, die ein stereotypes (aber falsches) Image vom „langweiligen Belgien“ samt seiner Eurokraten haben, werden hier positiv überrascht.

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Brüssel

    ListeKarte
    Brüssel, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide

    Grand-Place

    Grand-Place
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Der Grand-Place wird vom gotischen Rathaus Hôtel de Ville dominiert, das – ja, der Vergleich muss sein – wie eine übergroße Hochzeitstorte daher kommt und von eleganten Gildenhäusern umsäumt wird. Den Vergleich mit dem Piazza San Marco in Venedig muss das Zentrum Brüssels zumindest nicht scheuen.

    Musikinstrumentenmuseum (MIM)

    Rue Montagne de la Cour 2
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 545 0130
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 09:30-17:00
    Sa-So 10:00-17:00

    Diese Sammlung von über 1.000 Instrumenten ist in einem Jugendstilgebäude untergebracht, das einst das Kaufhaus Old England beherbergte. Hier bekommen Sie bei der Besichtigung im wahrsten Sinne des Wortes ein Ständchen dargebracht.

    Hortamuseum

    Rue Américaine 25
    1060 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 543 0490
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 14:00-17:30

    Das Haus, das der belgische Architektenstar Victor Horta entworfen und für sich gebaut hatte, wurde zum Großteil als Denkmal erhalten, und zeigt die Jugendstilbewegung vom Anfang des 20. Jahrhunderts.

    Magritte-Museum

    Place Royale 1
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 508 3211
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-17:00

    Dieses Museum ist zum Bersten mit mehr als 200 ikonischen und manchmal recht verwunderlichen Werken gefüllt, die Aufschluss über das Leben und die Arbeit des belgischen Meisters der surrealistischen Kunst, René Magritte, geben (sollen).

    Museum der schönen Künste

    Rue de la Régence 3
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 508 3211
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-17:00

    Diese breit gefächerte Sammlung erstreckt sich über zwei Flügel: einer konzentriert sich auf die beste Sammlung moderner Kunst des Landes, der andere auf Alte Meister.

    Königspalast

    Rue Brederode 16
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel. +32 2 551 20 20
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-17:00 (Jul-Sep)

    Jeden Sommer öffnet der Königspalast seine Tore für die Öffentlichkeit. Die üppig dekorierte, zeremonielle Residenz der belgischen Königsfamilie ist das prächtigste Gebäude der Stadt – eben wie für einen König gemacht.

    Atomium

    Avenue de l'Atomium
    1020 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 475 4775
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00-18:00

    Dieses gigantische Molekül aus neun miteinander verbundenen Kugeln wurde 1958 für die Brüsseler Weltausstellung entworfen. Damals wie heute ein einmaliges Gebäude, das zu einem Symbol der Stadt geworden ist. Fahren Sie mit dem Aufzug zum Aussichtsdeck und genießen Sie den einmaligen Panoramablick.

    Belgisches Comic-Zentrum

    Rue des Sables 20
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: 02 219 1980
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-18:00

    Dieses unterhaltsame Museum ehrt Belgiens Beitrag zur Comickunst im Allgemeinen sowie die berühmtesten fiktiven Charaktere der Stadt im Besonderen: Hergés Tim und Struppi.

    Galeries Saint-Hubert

    Galerie du Roi 5
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Ganz gleich, ob Sie einkaufen möchten oder nicht, diese 200 Meter lange Arkade mit Glasdach ist eines der ältesten Einkaufszentren der Welt und mit seiner Neo-Renaissance-Architektur überaus sehenswert.

    Manneken Pis

    Ecke Rue de l'Étuve und Rue du Chêne
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Je nach Auffassung wird Sie die Statue des pinkelnden Männchens amüsieren, weil damit ganz keck die Behörden auf dem Arm genommen wurden. Oder aber Sie werden enttäuscht sein, weil der Kleine so winzig und überbewertet wirkt. Was Sie auch denken, ansehen sollten Sie ihn.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Das kleine Belgien, das ob seiner Größe als Urlaubsdestination oft zu Unrecht unterschätzt wird, kann zwar in etwa einer Woche erkundet werden, ist aber ein Experte darin, skeptische Besucher durch seinen Esprit und sein Kulturangebot für sich zu gewinnen. Wer bei Belgien nur an Waffeln und EU-Bürokratie denkt, wird von der Realität – köstlichem Bier, mittelalterlichen Kirchtürmen und einem dynamischen ethnisch-kulturellen Mix – überrascht sein. Brüssel hat zwar eine Reihe von anonymen Verwaltungsgebäuden, wer aber genauer hinschaut, wird eine lebendige Stadt mit einer Passion für Kaffeekultur und Art Nouveau vorfinden.

    Antwerpen und besonders Brügge sind wegen ihrer detailreichen mittelalterlichen Architektur unbedingt einen Besuch (und viele Fotos) wert.

    Belgien ist in zwei Regionen unterteilt – Flandern, der vorrangig Holländisch sprechende Norden, sowie das überwiegend französischsprachige Wallonien im Süden. Zusammen sind sie der Geheimtipp unter den europäischen Reisezielen.

    Geographie

    Belgien grenzt im Süden an Frankreich, im Osten an Deutschland und Luxemburg und im Norden an die Niederlande. Die Landschaft ist abwechslungsreich und reicht vom gebirgigen Waldgebiet der Ardennen mit Schluchten und Flüssen im Südosten über ausgedehnte

    Hügellandschaften bis zu den flachen, von Kanälen durchzogenen Polder-Landstrichen im Norden. An der Nordseeküste gibt es Sandstrände, die sich über 60 km lang durch die Landschaft ziehen.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 10.444.268

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 342

    Hauptstadt: Brüssel (Bruxelles, Brussel) mit 1.050.143 Einwohnern (Schätzung 2009)

    Sprache

    Es gibt drei offizielle Sprachen in Belgien: Niederländisch (Flämisch), Französisch und Deutsch. In Flandern im Norden des Landes wird überwiegend Niederländisch (Flämisch) gesprochen (60 %), während das südliche Wallonien französischsprachig ist (40 %).

    Weniger als 1 % der belgischen Bevölkerung spricht Deutsch (vorwiegend in der Region Eupen im Ostend des Landes).

    Währung

    1 Euro = 100 Cents.
    Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    220 V, 50 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2014 bis Dezember 2015 gelistet.

    2014

    Neujahr: 01. Januar 2014
    Ostermontag: 21. April 2014
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2014
    Christi Himmelfahrt: 29. Mai 2014
    Pfingstmontag: 09. Juni 2014
    Fest der flämischen Kulturgemeinde: 11. Juli 2014
    Unabhängigkeitstag: 21. Juli 2014
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2014
    Fest der frankophonen Kulturgemeinde: 27. September 2014
    Allerheiligen: 03. November 2014
    Tag des Waffenstillstandes: 11. November 2014
    Fest der deutschen Kulturgemeinde: 15. November 2014
    Weihnachten: 25. Dezember 2014
    Weihnachten: 26. Dezember 2014

    2015

    Neujahr: 01. Januar 2015
    Ostermontag: 06. April 2015
    Tag der Arbeit: 01. Mai 2015
    Christi Himmelfahrt: 14. Mai 2015
    Pfingstmontag: 25. Mai 2015
    Fest der flämischen Kulturgemeinde: 11. Juli 2015
    Unabhängigkeitstag: 21. Juli 2015
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2015
    Fest der frankophonen Kulturgemeinde: 27. September 2015
    Allerheiligen: 01. November 2015
    Tag des Waffenstillstandes: 11. November 2015
    Fest der deutschen Kulturgemeinde: 15. November 2015
    Weihnachten: 25. Dezember 2015
    Weihnachten: 26. Dezember 2015

    Gut zu wissen

    Vor Ort unterwegs

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Brüssel verfügt über ein weitreichendes Netzwerk mit Bussen, Straßenbahnen und Metros, die durch die STIB/MIVB verwaltet werden (Tel:: 070 23 2000; www.stib-mivb.be). Die Fahrkarten erhalten Sie an den Kiosken an den Metrostationen, den Fahrkartenschaltern in den Bahnhöfen und an den meisten Straßenbahn- und Bushaltestellen. Es werden Fahrkarten für eine, fünf oder zehn Fahrten sowie 24-, 48- und 72-Stunden-Pässe angeboten.

    Taxis

    Taxis in Brüssel können nicht an der Straße herangewunken werden. Gehen Sie zu einem Taxistand oder rufen Sie ein seriöses Taxiunternehmen wie Taxis Verts (Tel.: 02 349 4949) oder Taxis Bleus (Tel.: 02 268 0000) an. Die Preise für Taxifahrten halten sich in Grenzen und Trinkgeld wird nicht unbedingt erwartet.

    Genießen

    Nightlife in Brüssel

    ListeKarte

    Das Brüsseler Nachtleben konzentriert sich auf Bars und Cafés, von denen manche bis in die frühen Morgenstunden geöffnet haben.

    Es gibt jedoch auch viele hochkarätige Nachtclubs, in denen DJs auflegen, falls Ihnen das lieber ist.

    Moeder Lambic Fontainas

    Place Fontainas 8
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Brüssel hat Dutzende guter Bierkeller, aber die echten Kenner kommen hierher.

    Le Poechenellekelder

    Rue du Chêne 5
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Eine der urigen Bars in Brüssel. Wenn Sie hier verweilen, kann es gut möglich sein, dass Sie Ihren Tisch mit einer lebensgroßen Schaufensterpuppe teilen werden.

    Au Bon Vieux Temps

    Impasse Saint-Nicolas 4
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: +32 2 217 26 26
    Auf der Karte anzeigen

    Wenn Sie die enge Gasse herunter und in diese atmosphärische Bar gehen, fühlen Sie sich wie in einer anderen Zeit.

    Skylab

    Quai au Bois a Bruler 9
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Schicke Cocktailbar mit moderner Musik und einer großen, pittoresken Terrasse.

    Fuse

    Rue Blaesstraat 208
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: +32 2 511 97 89
    Auf der Karte anzeigen

    Nachtclubkenner sagen, dass das Fuse DER beste Club ist, um die ganze Nacht über Techno zu tanzen.

    Genießen

    Restaurants in Brüssel

    ListeKarte

    Die Belgier essen gerne, und die Auswahl für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist groß –von Haute Cuisine der Weltklasse bis zum einfachen Snack im Pub.

    Comme Chez Soi

    Place Rouppe 23
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gehoben

    Dieses ultra-exklusive Restaurant gehört schon seit Jahrzehnten zu den feinsten der Stadt. Völlig zu recht mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet.

    La Truffe Noire

    Boulevard de la Cambre 12
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gehoben

    Elegantes Restaurant – ebenfalls Träger eines Michelin-Sterns – das innovative Menüs serviert, die auf Trüffeln basieren.

    De La Vigne A L'assiette

    Rue De La Longue Haie 51
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gemäßigt

    Französisch inspirierte, internationale Küche in einem modernen, entspannten Restaurant.

    Le Chou de Bruxelles

    Rue de Florence 26
    1050 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Gemäßigt

    Traditionelles Bistro ohne großen Schnickschnack – der ideale Anlaufpunkt, falls Sie Appetit auf moules frites haben.

    Frit Flagey

    Place Eugene Flagey
    1050 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Budget

    Die Einheimischen behaupten, dass man hier die besten frites essen kann. Da lohnt sich das Schlangestehen.

    Entdecken

    Alle Events in Brüssel

    Brüssel Rollers

    1. Juni – 30. September 2014

    Ort: In verschiedenen Straßen von Brüssel.

    Von Juni bis September wird jeden Freitag der normale Verkehrslärm in Brüssel vom Geräusch der Rollschuhe abgelöst.

    Zinneke Parade

    4. Juni – 24. September 2014
    Website

    Ort: Boulevard Anspach und die Hauptstraßen des Zentrums.

    Etwa 4.000 Teilnehmer sammeln sich auf den Hauptstraßen des Stadtzentrums und schaffen mit Blaskapellen, Schauspielern, Tänzern und Musikanten eine tolle Festatmosphäre. Zinneke ist darüber hinaus auch ein künstlerisches und soziales Experiment, das darauf abzielt, auf Verschiedenheit einzugehen und ein Projekt zu bilden, an dem jeder teilnehmen kann.

    Plaisirs d'Hiver

    29. November 2014 – 5. Januar 2015

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Brüssel.

    Festliche Weihnachtsmarktstände und Schlittschuhspaß unter freiem Himmel sind nur zwei der Attraktionen des jährlichen Winterwunders, das während der Weihnachtszeit das Stadtzentrum in Brüssel belebt. Hierzu gehört auch ein Weihnachtsmarkt mit 250 Ständen, Kirmesfahrten, ein Schlittschuhgelände, ein Weihnachtsbaum und eine Licht-Show auf dem Grand-Place.

    Art Brussels

    25. April – 27. Mai 2015
    Website

    Ort: Brüsseler Expo.

    Die Art Brussles ist gleichzeitig eine zeitgenössische Kunstmesse und ein Treffpunkt für Sammler, Museumsdirektoren und Kunstliebhaber. 125 Galerien aus mehr als 20 Ländern wurden sorgfältig von einem internationalen Kommittee gewählt, um eine umfassende Repräsentation aller zeitgenössischen Trends zu gewährleisten.

    Kunsten Festival des Arts

    3. – 25. Mai 2015
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte drinnen und draußen.

    Dieses Kunstfestival umfasst Theater, Musik, Tanz, Film visuelle Kunst und alle denkbaren Kombinationen aus den vorgenannten Kunstformen.

    The Pride4Every1

    14. – 16. Mai 2015
    Website

    Ort: Ancienne Belgique und verschiedene andere Veranstaltungssorte.

    Zur The Pride4Every1 finden sich um die 15.000 Teilnehmer und Zuschauer in Brüssel ein. Auf dem Programm stehen verschiedene Events, die bis weit nach Mitternacht andauern. Zu den Hauptattraktionen gehören eine Straßenparty mit Musik und Unterhaltung im Bereich der Börse, eine Parade durch die Straßen der Innenstadt, die Pride-Show mit Konzert und die Pride-Party selbst.

    Ommegang

    1. Juni – 31. Juli 2015
    Website

    Ort: Grand Place.

    Die Festlichkeiten beginnen am Grand-Place, wo die Ehrengäste an den verzierten Fenstern des Rathauses sitzen und die Prozession beobachten. Der Kaiser folgt den bäuerlichen Tänzern und Künstlern durch die Straßen vorbei an den gotischen und Renaissance-Fassaden der alten Zunfthäuser. Hinter kommen Pferde, Hunde, Fahnenträger, Kammerzofen und Falkner.

    Couleur Café

    25. – 27. Juni 2015
    Website

    Ort: Turn und Taxis-Gebäude.

    Mit diesem stimmungsvollen, dynamischen Weltmusik-Ereignis zieht tropisches Flair in Belgien ein. Die wachsende Beliebtheit des Couleur Cafés ist sicherlich auf sein aufregendes Programm zurückzuführen: 50 Konzerte stellen die Klänge von Afrika, der Karibik, von Lateinamerika und anderen Orte vor.

    Belgisches Bierwochenende

    6. – 9. September 2015

    Ort: Grand-Place und andere Veranstaltungsorte.

    Zu diesem promillestarken, kulturellen Wochenende finden sich die Bierkenner auf Brüssels Grand-Place ein, um dem flüssigen Brot zu huldigen. Belgien kann weltweit mit dem größten Angebot an verschiedenen Bieren und Marken aufwarten und jedes Jahr werden mehr als 50 Brauereien an diesem Wochenende präsentiert.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte verifizieren Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Brüssel

    ListeKarte

    Die Hotels in Brüssel decken sämtliche Preislagen ab – von Luxusorten bis hin zu Hostels für Rucksacktouristen.

    Die Preise können am Wochenende – sogar in den teuren Hotels – rapide fallen, da dann die Geschäftsreisenden Richtung Heimat aufbrechen.

    Amigo Rocco Forte

    Rue de l’Amigo 1-3
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gehoben

    Nur einen Katzensprung vom Grand-Place entfernt, liegt dieses Hotel, das glamourösen Luxus mit den Annehmlichkeiten der Moderne verquickt.

    Manos Premier

    Chaussee de Charleroi 100/106
    1060 Sint-Gillis
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Gehoben

    Dieses Haus versprüht nobel-elegantes Flair, ganz in der Nähe der Avenue Louise gelegen.

    The Hotel

    Boulevard de Waterloo 38
    1000 Brüssel
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Moderat

    In diesem stylisch ausgestatteten Wolkenkratzer können Sie eine eindrucksvolle Aussicht genießen.

    Novotel Brussels Centre Tour Noire

    Rue de la Vierge Noire 32
    1000 Brüssel
    Belgien
    Tel: +32 2 620 04 28
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Moderat

    Ein modernes, zentrales Business-Hotel, das um einen mittelalterlichen Turm herum gebaut wurde.

    Condo Gardens

    Rue Jolly 141
    1030 Schaarbeek
    Belgien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisklasse: Günstig

    Vollständig ausgestattete Apartments in einer ehemaligen Farbrik – eine erschwingliche Option in einem der nördlichen Vororte.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Samstag, 29.11.2014 00:00

    Nebel

    Temperatur


    4°C


    39°F

    Windrichtung

    Windgeschwindigkeit

    14 km/h

    Luftfeuchtigkeit

    89%

    7 Tage Vorhersage

    Sonntag

    30.11.2014

    6°C /

    43°F / 32°F

    Montag

    01.12.2014

    4°C /

    39°F / 32°F

    Dienstag

    02.12.2014

    4°C / -1°C

    39°F / 30°F

    Mittwoch

    03.12.2014

    5°C / 1°C

    41°F / 34°F

    Donnerstag

    04.12.2014

    5°C / -1°C

    41°F / 30°F

    Freitag

    05.12.2014

    5°C / -1°C

    41°F / 30°F

    Samstag

    06.12.2014

    6°C / -1°C

    43°F / 30°F

    Klima & beste Reisezeit für Brüssel

    Brüssel wird seiner Rolle als „Hauptstadt Europas“ gerecht und heißt seine Besucher das ganze Jahr über willkommen. Wie auch in anderen Städten im Nordwesten Europas kann es hier manchmal regnen – stellen Sie sich also vorher darauf ein. Frühling und Herbst eignen sich vorzüglich für Besuche, da die Preise außerhalb der Sommersaison fallen, und die Menschenschlangen kürzer werden. Der Winter kann recht kühl werden, ist aber die ideale Jahreszeit, um die Weihnachtsmärkte zu bestaunen oder den Place Sainte-Catherine und den Grand-Place zu besuchen. Im Sommer ist es in Brüssel meist angenehm warm und es finden viele Outdoor-Festivals und Events in der Stadt statt. Die Menschenschlangen vor den großen Museen sind dann allerdings auch länger.

    Klima & beste Reisezeit für Belgien allgemein

    Gemäßigtes Klima. Warmes Wetter von Mai bis September. Trotz Schneefall sind die Winter, außer in den Ardennen, nicht sehr kalt.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    15 °C

    59 °F

    -16 °C

    3.2 °F

    19 °C

    66.2 °F

    -17 °C

    1.4 °F

    24 °C

    75.2 °F

    -10 °C

    14 °F

    28 °C

    82.4 °F

    -4 °C

    24.8 °F

    34 °C

    93.2 °F

    -2 °C

    28.4 °F

    38 °C

    100.4 °F

    0 °C

    32 °F

    37 °C

    98.6 °F

    4 °C

    39.2 °F

    36 °C

    96.8 °F

    4 °C

    39.2 °F

    35 °C

    95 °F

    0 °C

    32 °F

    27 °C

    80.6 °F

    -6 °C

    21.2 °F

    20 °C

    68 °F

    -11 °C

    12.2 °F

    16 °C

    60.8 °F

    -17 °C

    1.4 °F

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    67 mm

    54 mm

    73 mm

    57 mm

    70 mm

    78 mm

    75 mm

    63 mm

    59 mm

    71 mm

    78 mm

    76 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    1 h

    2 h

    3 h

    4 h

    6 h

    6 h

    6 h

    5 h

    4 h

    3 h

    2 h

    1 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    87 %

    83 %

    80 %

    76 %

    75 %

    77 %

    78 %

    78 %

    83 %

    86 %

    88 %

    88 %

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan15 °C-16 °C5 °C0 °C87 %67 mm13.41.6 h
    Feb19 °C-17 °C6 °C0 °C83 %54 mm10.12.7 h
    Mar24 °C-10 °C9 °C2 °C80 %73 mm13.13.4 h
    Apr28 °C-4 °C12 °C4 °C76 %57 mm11.34.9 h
    Mai34 °C-2 °C17 °C8 °C75 %70 mm11.96.1 h
    Jun38 °C0 °C19 °C11 °C77 %78 mm10.56.2 h
    Jul37 °C4 °C21 °C12 °C78 %75 mm106.0 h
    Aug36 °C4 °C21 °C12 °C78 %63 mm105.9 h
    Sep35 °C0 °C18 °C10 °C83 %59 mm9.54.8 h
    Okt27 °C-6 °C14 °C7 °C86 %71 mm10.23.7 h
    Nov20 °C-11 °C9 °C3 °C88 %78 mm132.2 h
    Dez16 °C-17 °C6 °C0 °C88 %76 mm12.71.4 h
    Jahr38 °C-17 °C13 °C6 °C82 %821 mm135.74.1 h
    Gut zu wissen

    Telefonieren & Internet

    Telefon/Mobiltelefon

    Vorwahl: +32

    Telefon

    Es gibt zahlreiche öffentliche Münz- und Kartentelefone. Die Telefonkarte Telecard ist in Postämtern, Bahnhöfen und bei einigen Zeitungskiosken erhältlich.

    Mobiltelefon

    GSM 900 und 1800. Zu den Netzanbietern zählen Base NV/SA (www.base.be), Mobistar (www.mobistar.be) und Proximus (www.proximus.be). Es bestehen zahlreiche Roaming-Abkommen mit anderen europäischen Anbietern. Auslandsroaming ist innerhalb der EU zum Eurotarif nutzbar. Kunden aller europäischen Mobilfunknetzbetreiber führen automatisch alle Telefonate im und aus dem EU-Ausland zum Eurotarif. Für andere Mobilfunkdienste wie SMS, MMS und Datenübertragungen gilt der Eurotarif hingegen nicht.

    Internet

    Internetcafés sind überall vorhanden; Hauptanbieter ist Belgacom (www.belgacom.com). Mobiles Surfen im Internet ermöglichen u.a. die kostenpflichtigen Wi-Fi-Hotspots Goodspeed von Uros (www.uros.com).

    Genießen

    Einkaufen in Brüssel

    Stadtführer, Lufthansa, Travelguide, Shopping, Einkaufen

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Die Rue Atoine Dansaert ist zum Mittelpunkt für aufstrebende junge Modedesigner geworden. Wer gehobenere Designerkleidung, Schmuck und Antiquitäten sucht, ist in der Avenue Louise gut aufgehoben. Weitere Antiquitätenläden finden Sie in der Nähe des Place du Grand Sablon. Oder interessieren sich für bezahlbare Kunst? Versuchen Sie doch den Boulevard Barthélemy. In der Rue Neuve gibt es Artikel des täglichen Bedarfs.

    Märkte

    Ein Flohmarkt findet jeden Tag am Place du Jeu de Balle statt, am Grand-Place wird täglich mit Blumen gehandelt. Jeden Samstag und Sonntag finden Sie außerdem einen Antiquitätenmarkt am Place du Grand Sablon. Sonntagmorgens findet der größte Markt von Brüssel im Bereich des Gare du Midi statt.

    Einkaufszentren

    Die Ladenpassage Galeries Saint-Hubert im Cinquecento-Stil ist schon für sich genommen eine Sehenswürdigkeit. Wer aus dem Stauen wieder herauskommt, kann in etwa 40 exklusiven Designerboutiquen shoppen.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Kommunikation

    Man sollte wissen, welche Sprache man in welchem Teil des Landes spricht. Viele Flamen sprechen mit Besuchern lieber Englisch als Französisch, auch wenn diese gute Französischkenntnisse besitzen. In Wallonien hingegen sollte man es vermeiden, Niederländisch zu sprechen. Die meisten Einheimischen sind in dieser Hinsicht entspannt, doch in einigen Kreisen könnte es als Beleidigung verstanden werden, wenn man die falsche Sprache spricht. Im Zweifelsfall ist Englisch eine gute Wahl.

    Umgangsformen

    Die gängigen Höflichkeitsformen sollten beachtet werden.  Zur Begrüßung gibt man sich die Hand, persönlicher ist der Kuss auf beide Wangen. Wird man zum Essen eingeladen, freuen sich die Gastgeber über einen Blumenstrauß oder ein kleines Geschenk.

    Zu Beginn der Mahlzeit wünscht man bon appetit/eet smakelijk. Personen sollten gefragt werden, bevor man sie fotografiert.

    Kleidung

    Legere Kleidung ist fast überall angebracht, Jeans und ein schickes Oberteil sind für die meisten Anlässe passend. Nur zu offiziellen Veranstaltungen und in exklusiven Restaurants wird elegantere Garderobe erwartet.

    Rauchen

    In öffentlichen Gebäuden, in Restaurants, auf Flughäfen, in Bahnhöfen und in den Zügen gilt ein Rauchverbot. Autofahrer sollten beachten, dass das Rauchen hinter dem Steuer verboten ist. Die meisten Hotels sind Nichtraucherhotels, einige Hotels bieten extra Raucherzimmer.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Landesweit besteht das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken v.a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Hepatitis B kommt vor. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Besonders Kinder und Jugendliche sollten einen Impfschutz gegen Meningokokken-Meningitis haben.

    Allg. empfohlener Impfschutz: Tetanus, Diphterie, Polio.

    Lufthansa-Vertragsarzt

    Jean-Paul Dr. Martens
    Akker 13
    1930 Nossegem-Zaventem
    Belgium
    Tel. +32-2-759-43-78

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.

    Folgen Sie Lufthansa